Termine und Veranstaltungen

Demnächst

  • 17.10.2018: Hearings Embodied Artificial Intelligence and Machine Learning - Part 2
    The last two candidates for the Embodied AI QV position give their public talk about their research.
  • 19.10.2018: Symposium on Post-Bitcoin Cryptocurrencies
    The Austrian Institute of Technology (AIT) and the Department of Computer Science of the University of Innsbruck are organizing this scientific symposium in Vienna. The goal of this symposium is to present the latest scientific and technical results in the field of cryptocurrency research and to highlight the new challenges businesses, users, and regulators will face in the light of Post-Bitcoin Cryptocurrencies, such as Ether. All interested people from businesses, regulators, academia, and the general public are invited to join this symposium.
  • 29.-31.10.2018: RoSsinI Herbst Action @ Lienz
    Der Campus Technik Lienz veranstaltet in Kooperation mit dem Institut für Informatik und der Jungen Uni in den Herbstferien einen Robotikkurs für junge Menschen im Alter von 10-15 Jahren. Dabei wird von den Teilnehmern zuerst ein eigener Roboter entworfen und zusammengebaut und anschließend auf die Erledigung einfacher Aufgaben programmiert.
  • 20.11.2018: KarriereGipfel 2018 IT&Technik
    Der KarriereGipfel IT&Technik am Campus Technik bietet ein vielfältiges Programm rund um das Thema Berufseinstieg, -orientierung und Karriere. Das kostenlose Angebot für Studierende reicht von der Möglichkeit persönlichen Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern aufzunehmen, über professionelle CV-Checks, Bewerbungsfotos und Vorträge bis hin zu individuellen Beratungsgesprächen und einer gemütlichen Sonnentor Tee- und Unbound Coffee-Lounge.
  • 23.11.2018: QSP Lab - Testgetriebene Softwareentwicklung (TDD) in der Praxis
    In diesem Workshop präsentieren die Experten Michael Karneim und Adrian Uffmann (Sanacorp Phamahandels GmbH) ihre Erkenntnisse aus mehr als 6-jähriger Erfahrung mit testgetriebener Softwareentwicklung. Den Teilnehmern wird anhand von Code-Beispielen und realitätsnahem LiveCoding gezeigt, wie sich Softwareanforderungen ohne großen Aufwand testgetrieben umsetzen lassen.
  • 29.11.2018: inday students 2018
    Am 29. November 2018 findet der fünfte inday students am Institut für Informatik statt. Unsere Labors werden wieder ganztägig geöffnet sein, Firmen sind eingeladen ihre Arbeitsbereiche und Stellenangebote zu präsentieren, spannende Keynote-Referenten werden Einblick in deren Forschungsfelder geben. Auf das Kommen vieler Interessierter (nicht nur Studierende!) freut sich das Referat des Instituts für Informatik!
  • 30.11.2018: Spectre, Meltdown and L1TF - why should we care?
    In 2018 we saw plenty of vulnerabilities in modern processors, in this talk David Gstir and Richard Weinberger (Sigma star GmbH) will explain in detail what the issues are and how they affect all of us.
  • 14.12.2018: QSP Lab - "What the hack is IoT really?"
    Patrizia Gufler, an IoT software developer with several years of working experience at IMB R&D, gives an overview on applications for IoT, types of devices, IoT platforms and messaging protocols and a hands-on with real IoT devices.
  • 11.01.2019: QSP Lab - Wir machen eine LAN Party - domänenspezifischer Einsatz eines Dokumentenmanagementsystems
    Im Zuge der Präsentation werden die Grundfunktionalitäten eines Dokumentenmanagementsystems vorgestellt, vom abstrakten Datenmodell bis hin zur Entwicklung von Workflows. In Kleingruppen sollen die TN eine "LAN Party" mit den gegebenen Mitteln planen und organisieren. Jede Gruppe modelliert die notwendigen Datenmodelle und Prozesse. Mit Hilfe von hands-on Programmierbeispielen werden Automatische Texterkennung (OCR) und Workflows verbunden und die Ergebnisse in 10-minütigen Slots präsentiert und bewertet.
  • 18.01.2019: QSP Lab - "Web Application Security"
    In diesem Lab werden die Grundlagen der Sicherheit von Webapplikationen vorgestellt. Es werden die vom Open Web Application Security Project (OWASP) herausgegebenen 10 häufigsten Schwachstellen der Sicherheit von Webapplikationen diskutiert. Die Teilnehmer sind während des Seminars aufgefordert, selbst Schwachstellen in einer bereitgestellten Beispielapplikation zu finden.
  • 25.+26.01.2019: QSP Lab - Documentation of Information Security Requirements
    Prevention of information security incidents requires the systematic elicitation, evaluation and regular assessment of security requirements and controls. This lab teaches basic concepts regarding the life cycle of security requirements (including information security risk management). Participants work with the ADAMANT tool (provided) on a SME case study to train the contents of this lab in a near-world setting.
  • 26.-27.04.2019: RoboCupJunior Austrian Open
    RoboCupJunior ist, als eine weltweite projektorientierte Bildungsinitiative, Teil des RoboCups und fördert regionale, nationale und internationale Robotik-Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler. (Veranstaltungsort: Campus Technik, Innsbruck)
  • 14.-15.05.2019: TourismFastForward 2019 Konferenz
    Die TourismFastForward ist eine Veranstaltung zu Themen des eTourismus, die einmal jährlich im Kongresszentrum Mayrhofen stattfindet. Seit Jahren ist die Forschungsgruppe STI maßgeblich an der Durchführung der Konferenz beteiligt.
  • 01.-03.07.2019: The Honeynet Project Annual Workshop 2019
    The Honeynet Project is an international, non-profit research organisation dedicated to improving the security of the internet. For the past 20 years, it has developed open source tools and released cyber security research associated with cyber attacks and deception to the public at no cost. This year's workshop takes place in Innsbruck and assembles members of corporate and government incident response teams and the creators of many of the world's most popular honeypots and cyber deception tools as speakers and trainers.

Archiv