Termine und Veranstaltungen

Demnächst

  • 28.02.2019: Ende der Bewerbungsfrist für den KlarText-Preis der Wissenschaftkommunikation
    Die Stiftung sucht junge WissenschaftlerInnen, die 2018 eine sehr gute Doktor­arbeit geschrieben haben und einem nicht-wissen­schaftlichen Publikum in Form eines allgemein verständlichen Artikels erklären können, was sie in ihrer Forschung gemacht haben. Die SiegerInnen können sich jeweils über 5000 Euro freuen, zudem werden ihre Beiträge in Zusammen­arbeit mit Wissen­schafts­journalistInnen bearbeitet und in der Wochenzeitung DIE ZEIT veröffentlicht.
  • 04.03.2019: Tiroler Wissenschaftsförderung - Antragstellung (Informationsveranstaltung)
    Das projekt.service.büro informiert zur Ausschreibung der Tiroler Wissenschaftsförderung 2019 zu den Themen: Rahmenbedingungen, Erfolgsaussichten, Verfassung / Gliederung des Antrags, Budgetierung, Ausfüllen der Formulare, Administration, Evaluierung. (Anmeldung an Robert.Rebitsch@uibk.ac.at)
  • 13.03.2019: Einsteiger Workshop - Data Science für Unternehmen
    Dieser Workshop richtet sich an Unternehmen, die an einer Einführung in das Thema Data Science interessiert sind und die mehr über die Potenziale und Herausforderungen von Data Science in der Praxis erfahren möchten. Der Workshop ist interaktiv gestaltet und stellt die wesentlichen Ideen und Konzepte vor, die für die sinnvolle Nutzung von Data Science notwendig sind, um reale Fragestellungen im betrieblichen Umfeld beantworten zu können. Vertiefend werden Data Science Fallbeispiele aus der Praxis präsentiert und gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern diskutiert. (Anmeldeschluss ist der 01.03.2019)
  • 18.03.2019: Behavioral Economics and the Age of Information (Lecture)
    The Faculty of Economics and Statistics invites to the 37th Böhm-Bawark Lecture, featuring George Loewenstein, Professor of Economics and Psychology at Carnegie Mellon Universityon, on the subject of „Behavioral Economics and the Age of Information“. (Please register until 8th of March via mail at dekan-economics@uibk.ac.at)
  • 21.03.2019: Science Slam Innsbruck
    Geballte Ladung Wissenschaft im Treibhauskeller: Wer die eigene Forschung in 6 min pointiert, verständlich und beamerlos auf die Bühne bringen will und kann, meldet sich am besten gleich unter info@scienceslam.at an - Der Champion wird am Ende des Abends vom Publikum gekürt und erhält die Chance an der Science-Slam-Staatsmeisterschaft am 14. Juni in Innsbruck teilzunehmen.
  • 27.03.2019: Fake News (Vortrag und Diskussion)
    Was sind Fake News eigentlich? Oft hört man, Fake News seien Falsch- und Fehlinformationen, die häufig über elektronische Kanäle (vor allem soziale Medien) verbreitet werden. Aber: ist ein Fake immer ein volles Fake? Oder gibt es auch Abstufungen, Zwischentöne? In der Veranstaltung werden anhand von Beispielen die unterschiedlichen Typen von Fake News untersucht und diskutiert, wie man die Fakes als solche erkennen kann.
  • 07.-12-04.2019: 4th Conference on Artificial Intelligence and Theorem Proving (AITP 2019)
    Large-scale semantic processing and strong computer assistance of mathematics and science is our inevitable future. New combinations of AI and reasoning methods and tools deployed over large mathematical and scientific corpora will be instrumental to this task. The AITP conference is the forum for discussing how to get there as soon as possible, and the force driving the progress towards that. Co-chair assoc. Prof. Cezary Kaliszyk (CL research group) brings this year's edition of the conference to Obergurgl, Tirol.
  • 26.-27.04.2019: RoboCupJunior Austrian Open
    RoboCupJunior ist, als eine weltweite projektorientierte Bildungsinitiative, Teil des RoboCups und fördert regionale, nationale und internationale Robotik-Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler. (Veranstaltungsort: Campus Technik, Innsbruck)
  • 09.+10.05.2019: Software Engineering live
    Software Engineering Live, eine Veranstaltung des German Chapter of the ACM, ist ein Netzwerk von Software-Architekten und Methodenverantwortlichen mit dem Ziel, ein Klima des Erfahrungsaustausches zu schaffen. In den Workshops werden Methoden und Techniken diskutiert, die im Brennpunkt neuer Entwicklungen stehen und in die bereits in realen Projekten angewendet werden. Von Seiten des Instituts für Informatik ist die Forschungsgruppe QE unter der Leitung von Prof. Ruth Breu federführend an der Veranstaltung beteiligt.
  • 14.-15.05.2019: TourismFastForward 2019 Konferenz
    Die TourismFastForward ist eine Veranstaltung zu Themen des eTourismus, die einmal jährlich im Kongresszentrum Mayrhofen stattfindet. Seit Jahren ist die Forschungsgruppe STI maßgeblich an der Durchführung der Konferenz beteiligt.
  • 22.05.2019: inday teachers 2019
    Der inday teachers geht am 22.05. in seine 5. Runde! Wieder sind (Informatik-)Lehrerinnen und Lehrer der NMS, AHS und BHS Tirols und Vorarlbergs dazu eingeladen, sich in acht Workshops spannende Ideen und Impulse für den eigenen (Informatik-)Unterricht an ihrer Schule zu holen. (Anmeldung erforderlich!)
  • 01.-03.07.2019: The Honeynet Project Annual Workshop 2019
    The Honeynet Project is an international, non-profit research organisation dedicated to improving the security of the internet. For the past 20 years, it has developed open source tools and released cyber security research associated with cyber attacks and deception to the public at no cost. This year's workshop takes place in Innsbruck and assembles members of corporate and government incident response teams and the creators of many of the world's most popular honeypots and cyber deception tools as speakers and trainers.

Archiv

2018

2017

2016 


Nach oben scrollen