Dates and events

Current

  • 26.04.2019: Aktionstag Junge Uni 2019
    Am FR, 26. April 2019 findet der 15. Aktionstag der Jungen Uni am Campus Technik der Universität Innsbruck von 08:00 - 14:00 Uhr statt. Der Aktionstag richtet sich an SchülerInnen aller Schultypen zwischen der 4. Klasse Volksschule und den Abschlussklassen der AHS und BHS.
  • 26.-27.04.2019: Campus-Tage Technik
    Die feierliche Eröffnung findet am Vorplatz Technikareal um 16:00 Uhr statt. Gemeinsam mit den Stadtteilen Hötting-West/Allerheiligen und Kranebitten feiern wir das 350-jährige Jubiläum der Universität Innsbruck. WissenschaftlerInnen am Campus Technik aus den Bereichen Architektur, Biologie, Informatik, Mathematik, Physik, Technische Wissenschaften und Scientific Computing laden Sie ein, ihre Arbeit kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen. Erhalten Sie einen Einblick in die faszinierende Welt der Forschung. Erfahren Sie was Sie schon immer wissen wollten und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen: zahlreiche Labors stehen zur Besichtigung offen. Machen Sie mit bei eindrucksvollen Experimenten. Schauen Sie mit bei interessanten Projekten und Vorführungen. Staunen Sie mit bei spannenden Vorträgen und Filmen. Zahlreiche Vereine und Initiativen der Stadtteile Hötting-West/Allerheiligen und Kranebitten sorgen für spannende Unterhaltung. MACH MIT … SCHAU MIT … STAUN MIT ...
  • 26.-27.04.2019: RoboCupJunior Austrian Open
    RoboCupJunior ist, als eine weltweite projektorientierte Bildungsinitiative, Teil des RoboCups und fördert regionale, nationale und internationale Robotik-Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler. (Veranstaltungsort: Campus Technik, Innsbruck)
  • 09.+10.05.2019: Software Engineering live
    Software Engineering Live, eine Veranstaltung des German Chapter of the ACM, ist ein Netzwerk von Software-Architekten und Methodenverantwortlichen mit dem Ziel, ein Klima des Erfahrungsaustausches zu schaffen. In den Workshops werden Methoden und Techniken diskutiert, die im Brennpunkt neuer Entwicklungen stehen und in die bereits in realen Projekten angewendet werden. Von Seiten des Instituts für Informatik ist die Forschungsgruppe QE unter der Leitung von Prof. Ruth Breu federführend an der Veranstaltung beteiligt.
  • 14.-15.05.2019: TourismFastForward 2019 Konferenz
    Die TourismFastForward ist eine Veranstaltung zu Themen des eTourismus, die einmal jährlich im Kongresszentrum Mayrhofen stattfindet. Seit Jahren ist die Forschungsgruppe STI maßgeblich an der Durchführung der Konferenz beteiligt.
  • 22.05.2019: inday teachers 2019
    Der inday teachers geht am 22.05. in seine 5. Runde! Wieder sind (Informatik-)Lehrerinnen und Lehrer der NMS, AHS und BHS Tirols und Vorarlbergs dazu eingeladen, sich in acht Workshops spannende Ideen und Impulse für den eigenen (Informatik-)Unterricht an ihrer Schule zu holen. (Anmeldung erforderlich!)
  • 24.05.2019: 2nd International Workshop on Computational Models of Affordance in Robotics
    Members of the IIS research group organise this workshop within the ICRA conference in Montréal, Canada. They provide an overview of the state-of-the-art in affordance research and dissect open research challenges yielded thereof. Furthermore, they encourage the speakers to debate whether computational models of affordance can potentially be advanced by adopting approaches that are more congruent with Gibson’s original conception of direct perception.
  • 01.-03.07.2019: The Honeynet Project Annual Workshop 2019
    The Honeynet Project is an international, non-profit research organisation dedicated to improving the security of the internet. For the past 20 years, it has developed open source tools and released cyber security research associated with cyber attacks and deception to the public at no cost. This year's workshop takes place in Innsbruck and assembles members of corporate and government incident response teams and the creators of many of the world's most popular honeypots and cyber deception tools as speakers and trainers.
  • 26.-29.08.2019: 1st International Workshop on Machine Learning and Knowledge Graphs (MLKgraphs 2019)
    Knowledge Graphs are becoming a key technology for large-scale information processing systems containing massive collections of interrelated facts. Specifically, Knowledge Graphs provide the means for development of the newest data methods for data management, data fusion, data merging, and graph optimization and modeling, serving as a source of high quality data and a base for web-scale information integration. The 1st International Workshop on Machine Learning and Knowledge Graphs aims to be a meeting point for researchers and practitioners working on the latest advances in the intersection of machine learning technologies and knowledge graphs.

Archive

2018

2017

2016


Nach oben scrollen