Universität Innsbruck

Karriereportal

Uni Inns­bruck mit Staats­preis aus­ge­zeich­net

Mit dem Staatspreis „Familie & Beruf“ zeichnet das Bundesministerium für Frauen, Familie, Integration und Medien alle zwei Jahre österreichische Unternehmen und Institutionen für besonders herausragende Leistungen im Bereich familienbewusster Personalpolitik aus. Die Universität Innsbruck ist in diesem Jahr erneut unter den Preisträger*innen.

Uni Inns­bruck ist er­neut Top­-­Ar­beit­ge­be­rin

In einem jährlichen Ranking zeichnet das Wirtschaftsmagazin trend in Kooperation mit Statista, kununu und Xing die besten Arbeitgeber Österreichs aus. Bereits zum sechsten Mal in Folge zählt die Universität Innsbruck dazu und war damit bisher in allen Rankings erfolgreich vertreten, was nur rund 10 Prozent aller Unternehmen und Organisationen gelingt.

Uni für Fa­mi­li­en­freund­lich­keit aus­ge­zeich­net

Familien- und Wirtschaftslandesrat Anton Mattle kürte am Montag Abend die Sieger*innen des Landeswettbewerbs „Familienfreundlichster Betrieb Tirols 2021“ im Rahmen eines Festakts im Großen Saal im Landhaus. In der Kategorie öffentlich-rechtliche Unternehmen/Institutionen belegte die Universität Innsbruck dabei nach 2019 erneut den ersten Platz.

Di­gi­ta­les Tool för­dert Viel­falt an Be­wer­ber*in­nen

Stereotype Sprachformulierungen in Stelleninseraten mindern nicht nur die Chancengleichheit für benachteiligte Gruppen wie Berufseinsteiger*innen, Frauen oder ältere Arbeitssuchende, sondern verringern auch den Pool an Bewerber*innen. Wissenschaftlerinnen der Uni Innsbruck haben gemeinsam mit der AK Wien den Job Ad Decoder JADE entwickelt, um die Vielfalt von Bewerber*innen zu fördern.