News Audio Video Unileben Magazin Dossiers subject Social Wall Medieninformationen Lost & Found    RSS

Ziffernblatt

Zoologie

Ein Schal­ter für die innere Uhr

For­scher:innen der Uni­ver­sität Inns­bruck unter­such­ten die Wir­kung von Kern­spin­reso­nanz auf die innere Uhr von Zellen zu unter­schied­lichen Tages­zeiten. Zu ihrer Über­raschung ließ sich die Uhr sowohl ein­schalten als auch auss­chalten, je nach­dem, ob die Behand­lung tagsü­ber oder wäh­rend der Nacht durch­geführt wurde. Die beobach­teten Magnet­felde­ffekte beruhen auf quan­ten­bio­logischen Vor­gängen.


Bildungsforschung

Zehn Jahre „Neue Mittelschule“

Eine neue Studie der Bildungs­forscher:innen Claud­ia Schrei­ner vom Institut für Lehrer­Innenb­ild­ung und Schulf­ors­chung und Christoph Helm von der JKU Linz wirft zehn Jahre nach Ein­füh­rung der „Neuen Mittel­schule“ (NMS) als Regel­schule Licht auf die lang­fristigen Aus­wirkung­en des neuen Schul­typs auf die Unter­richts­qualität aus der Per­spektive der Schüler­innen und Schüler.

Energieeffizientes Bauen

27. Inter­na­ti­o­nale Pas­siv­haus­ta­gung an der Uni Inns­bruck

Vom 5. bis 7. April veran­staltete das Passivh­aus Institut zum 27. Mal die Passiv­haus­tagung, auch diesm­al war die Uni­vers­ität Inns­bruck wieder Mit­vera­nstalter – und dies­mal sogar Gast­geber, denn die zahl­reichen Vor­träge, Work­shops und eine umfang­reiche Fach­aus­stellung fanden erstmals am Campus Technik statt.

Eine Frau steht vor Bildschirmen, hinter ihr eine Tafel, neben ihr Blumen.

Vernetzung

Neues Netz­werk von und für Frauen in der Phy­sik

Mit der inter­ak­tiven Online­platt­form atominnen.at will die Quan­ten­phys­ikerin Francesca Ferlaino gemeinsam mit Kollegi­nnen am IQOQI Innsb­ruck die Rolle von Frauen in Wissen­schaft und For­schung stärken. Das neue Unter­stützungs­netz­werk wurde ver­gan­gene Woche zum Welt­tag der Quanten und im Beisein von Frauen­mini­sterin Susanne Raab an der ÖAW in Wien präsentiert.

Blick auf das Podium bei der Veranstaltung, drei Personen sitzen auf Stühlen, dahinter eine Wand mit Projektion.

Digital Science Center

Chan­cen und Gefah­ren von KI im Fokus bei DiSCus­sion

Vor Ostern fand die dritte DiSCussion zum Schwer­punktt­hema Künst­liche Intelli­genz (KI) statt. Sie war der Frage „Was kann KI?“ gewid­met. In Vor­trägen und einer Podiums­dis­kussion ging es um die zwei Gesichter von KI: ihre potenz­iellen Gefahr­en und Chan­cen für die Gesell­schaft.


Buchtipp

Fach­di­dak­ti­k:en

Im Mai 2022 fand die Fünfte Inns­brucker Tagung der Fach­didak­tik statt, die die Iden­tität der eigen­en For­schungs­disz­iplin in den Fokus ihrer Über­legun­gen setzte – denn, dass es eine Fachd­idak­tik gibt, sei sonnen­klar, dass es aber „eine“ gemein­same gäbe für die verschie­denen, in ihr for­schenden Domä­nen, darüber scheiden sich die Geister. Die Ergebn­isse der Tagung sind nun als Sammel­band erschie­nen.

Veranstaltungen

Video

Magazine

Coverfoto wissenswert März 2024

wis­sens­wert März 2024

In der aktuellen Aus­gabe des Uni-Magaz­ins lesen Sie, wie Studier­ende an der Uni Inns­bruck aktiv in die Fors­chung ein­geb­und­en wer­den und finden alle Infor­mation­en zum Studiens­tart im Winter­se­mester 2024/2025. Zudem geben wir Ein­blicke in neue For­schungs­an­sätze gegen Krebs, in die wissen­schaft­liche Begl­ei­tung der ersten Aner­kannten Euro­päischen Schule in Tirol und in ein Fors­chungsp­rojekt, das sich mit der Arbeitsl­eidens­chaft von Outdoor-Guid­es beschäf­tigt.

Eine Person sitzt auf einem Stein am Ufer eine Flusses, im Hintergrund schneebedeckte Berge

zukunft for­schung: For­schen am Inn

Das neue For­schungs­maga­zin nimmt uns mit auf eine For­schungs­reise ent­lang des Inns. Als sen­sib­les Öko­system ist der Inn auch ein Frei­luft­labor für Natur­wissen­schaft­ler:innen zu drän­genden Klima- und Umwelt­schutz­fragen. Er ist aber auch im Fokus von Geistes- und Kultur­wissen­schaft­ler:innen, die ebenso wert­volle neue Perspek­tiven auf die Heraus­ford­erungen unserer Zeit eröffnen.

Podcast

Nach oben scrollen