Ao. Univ.-Prof. i. R. Dr. Franz Pauer


Institut für Fachdidaktik  (Fakultät für LehrerInnenbildung)
Institut für Mathematik (Fakultät für Mathematik, Informatik und Physik)


 

 

 


Email: franz.pauer@uibk.ac.at 

 


 

 

 
                                                                         


                                                                                                                


 
Arbeitsgebiete (Fields of Interest)

Computeralgebra, algebraische Geometrie, Didaktik der Mathematik  
(computer algebra, algebraic geometry, didactics of mathematics) 

 
Prüfungstermine (nur noch bis Ende Februar 2021)
Bis auf weiteres finden alle Prüfungen virtuell statt (z.B. per Skype).

Mündliche Prüfungen nach Vereinbarung per e-mail über: 

Algebra und Diskrete Mathematik, VO4 ( Prüfungsfragen 2018 )
Algebra und Geometrie im Schulunterricht, VU2 

  
Abschiedsvortrag

Vortrag "48 Jahre an der Universität - ein Rückblick mit Bemerkungen für die Zukunft", Donnerstag, 9. Mai 2019, 19.00 Uhr
pdf-Datei des Vortrags
https://www.youtube.com/watch?v=HfuqkXHGhyw&feature=youtu.be
 




 

Lehrveranstaltungen im WS 2020/21

Fachdidaktisches Seminar, Gruppe 1, SE3, 5 ECTS-AP, Christa Juen und Franz Pauer
Das Seminar findet online (siehe OLAT) statt. 

Dienstag, 16.00 - 18.30, Beginn: 6. Oktober  2020, 16.00 Uhr


Fachdidaktisches Seminar, Gruppe 2, SE3, 5 ECTS-AP, Martin Andre und Franz Pauer
Das Seminar findet online (siehe OLAT) statt. 

Montag, 16.00 - 18.30, Beginn: 5. Oktober  2020, 16.00 Uhr


Informationen zum Seminar
Liste der Vorträge 

Materialien dazu:

Skriptum "Algebra und Geometrie im Schulunterricht", 3. Auflage, 2019
Skriptum "Algebra und Diskrete Mathematik", 4. Auflage, 2019
Division mit Rest - der heimliche Hauptsatz der Algebra 
Was sind Vektoren? Wozu braucht man sie? 
Gleichungen - Aufgabenstellung und Lösungsstrategien 
Schlussrechnung, Modellbildung und Interpolation 
"Wurzel aus 2" und "Wurzel aus -1": was ist das und wie rechnet man damit? 
Lineare Differenzengleichungen 
Lineare Optimierung 
Interpolation, lineare Gleichungen (mit und ohne Lösungen) und lineare Regression
Differentialrechnung - algebraisch betrachtet 
Primzahlen im Schulunterricht - Wozu? 
Mit Funktionen rechnen - ein wichtiges Thema der Sekundarstufe 2 
Was ist ein Term? http://www.mathematikimunterricht.at/Homepage%20NEU/ausgaben/Nummer5.pdf 
Algebraische und transzendente Zahlen
Kettenregel, Integration durch Substitution und Methode der Trennung der Variable
Qualitätsmerkmale der fachlichen Ausbildung der MathematiklehrerInnen

"Die richtige Fährte legen"
Ringvorlesung 2019
Zur Fachausbildung im Lehramtsstudium Mathematik 
Gar nicht menschenfern

Mathematik anwenden HAK 1, Schulbuch, öbv

Mathematik anwenden HUM 1, Schulbuch, öbv




 

 Lehrveranstaltungen im SS 2020

 
Fachdidaktisches Seminar, SE3, 5 ECTS-AP, Martin Andre und Franz Pauer

Montag, 16.00 - 18.30, Innrain 52c (Josef-Möller-Haus), SR 30136, Beginn: 2. März  2020, 16.00 Uhr
Im März findet das Seminar online (siehe OLAT) statt.

Informationen zum Seminar
Liste der Vorträge 

Materialien dazu:
Division mit Rest - der heimliche Hauptsatz der Algebra 
Was sind Vektoren? Wozu braucht man sie? 
Gleichungen - Aufgabenstellung und Lösungsstrategien 
Schlussrechnung, Modellbildung und Interpolation 
"Wurzel aus 2" und "Wurzel aus -1": was ist das und wie rechnet man damit? 
Lineare Differenzengleichungen 
Lineare Optimierung 
Interpolation, lineare Gleichungen (mit und ohne Lösungen) und lineare Regression
Differentialrechnung - algebraisch betrachtet 
Primzahlen im Schulunterricht - Wozu? 
Mit Funktionen rechnen - ein wichtiges Thema der Sekundarstufe 2 
Was ist ein Term? http://www.mathematikimunterricht.at/Homepage%20NEU/ausgaben/Nummer5.pdf 
Algebraische und transzendente Zahlen
Kettenregel, Integration durch Substitution und Methode der Trennung der Variable
Qualitätsmerkmale der fachlichen Ausbildung der MathematiklehrerInnen

"Die richtige Fährte legen"
Ringvorlesung 2019
Zur Fachausbildung im Lehramtsstudium Mathematik 
Gar nicht menschenfern

 



 


Publikationen

  • Pauer, F.: Spezielle Algebren und transitive Operationen.
    Math. Z. 160, 103-134 (1978).

  • Pauer, F.: Invariante Zwischenkörper endlicher Körpererweiterungen.
    Manuscripta math. 29, 147-157 (1979).

  • Pauer, F.: Normale Einbettungen von G/U.
    Math. Ann. 257, 371-396 (1981).

  • Pauer, F.: Glatte Einbettungen von G/U.
    Math. Ann. 262, 421-429 (1983).

  • Pauer, F.: Plongements normaux de l'espace homogène SL(3)/SL(2).
    C.R. 108e Congrès nat. Soc. sav., Sci., Fasc. III, 87-104, C.T.H.S.: Paris 1983.

  • Pauer, F.: Sur les espaces homogènes de complication nulle.
    Bull. Soc. math. France 112, 377-385 (1984).

  • Pauer, F.: "Caractérisation valuative" d'une classe de sous-groupes d'un groupe algébrique.
    C.R. 109e Congrès nat. Soc. sav., Sci., Fasc. III, 87-104, C.T.H.S.: Paris 1984.

  • Brion, M., Pauer, F.: Valuations des espaces homogenes sphériques.
    Commentarii Math. Helv. 62, 265-285 (1987).

  • Pauer, F., Pfeifhofer,M.: The Theory of Gröbner Bases.
    L'Enseignement Math. 34, 215-232 (1988).

  • Pauer, F.: Normale Einbettungen von sphärischen homogenen Räumen.
    In: Kraft, H. et al. (ed.), Algebraische Transformationsgruppen und Invariantentheorie.
    DMV Seminar Bd. 13. Birkhäuser, Basel 1989, pp. 145-155.

  • Pauer, F.: Über gewisse G-stabile Teilmengen in projektiven Räumen.
    Manuscripta math. 66, 1-16 (1989).

  • Pauer, F.: Die Berechnung des ggT (ohne Primzahlen kennen zu müssen).
    Wiss. Nachr., Jänner 1990, S. 30.

  • Pauer, F.: Gröbner Basen und ihre Anwendungen.
    In: Chatterji, S. et al. ( ed.), Jahrbuch Überblicke Mathematik 1991, 127-149.
    Vieweg Verlag, Braunschweig: 1991, pp. 127-149.

  • Gräbe, H., Pauer, F.: A Remark on Hodge Algebras and Gröbner Bases.
    Czechoslovak Mathematical Journal 42, 331-338 (1992).

  • Pauer, F.: On Lucky Ideals for Gröbner Basis Computations.
    J. Symbolic Computation 14, 471-482 (1992).

  • Luna, D., Pauer, F.: Rétractions équivariantes algébriques.
    Prépublication de l'Institut Fourier 249, Grenoble 1993.

  • Pauer, F.: Closures of SL(2)-Orbits in Projective Spaces.
    Manuscripta math. 87, 295-309 (1995).

  • Pauer, F., Zampieri, S: Gröbner Bases with respect to Generalized Term Orders and their Application to the Modelling Problem.
    J. Symbolic Computation 21, 155-168 (1996).

  • Fasoli, A., Pauer, F.: On Certain Linear Spaces of Nilpotent Matrices.
    Communications in Algebra 24/10, 3149-3154 (1996).

  • Insa Gomez, M., Pauer, F.: Gröbner Bases in Rings of Differential operators.
    In: Buchberger, B. , Winkler, F. (eds.): Groebner Bases and Applications.
    LMS Lecture Note Series 251, pp. 367-380. Cambridge University Press, Cambridge 1998.

  • Pauer, F., Unterkircher, A.: Gröbner Bases for Ideals in Laurent Polynomial Rings and their Application to Systems of Difference Equations.
    AAECC 9/4, 271-291 (1999).

  • Oberst, U., Pauer, F.: The Constructive Solution of Linear Systems of Partial Difference and Differential Equations with Constant Coefficients.
    Multidimensional Systems and Signal Processing, 12, 253-308, 2001.
     
  • Heiß, W., Oberst, U., Pauer, F.: On dual spaces of polynomial ideals.
    Proceedings of the 8th Rhine Workshop on Computeralgebra, 195-206, Universität Mannheim, 2002.

  • Pauer, F.: Qualitätsmerkmale der fachlichen Ausbildung der MathematiklehrerInnen.
    In: Brunner, H. et al. (Hrsg.); Lehrerinnen- und Lehrerbildung braucht Qualität. Und wie!?
    StudienVerlag Innsbruck 2002, Seiten 310-317.

  • Heiß, W., Oberst, U., Pauer, F.: On Inverse Systems and Squarefree Decomposition of Zero-Dimensional Polynomial Ideals.
    Proceedings of LMCS 2002, 147-161, RISC-Linz, Hagenberg, 2002.

  • Pauer, F.: Gröbnerbasen - das wesentliche Hilfsmittel zum Rechnen mit Polynomen in mehreren Variablen.
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 36 (2003).

  • Pauer, F.: Division mit Rest - der heimliche Hauptsatz der Algebra.
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 37 (2005), Seiten 100-111.

  • Girstmair, K., Pauer, F., Wibmer, M.: On Invariant Relations between Zeros of Polynomials
    Comm. Alg. 33, 2157-2166 (2005).

  • Pauer, F.: Was sind Vektoren? Wozu braucht man sie?
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 38 (2006), Seiten 87-98.

  • Heiß, W., Oberst, U., Pauer, F.: On inverse systems and squarefree decomposition of zero-dimensional polynomial ideals.
    J. Symbolic Computation 41, 261-284 (2006).
     
  • Oberst, U., Pauer, F.: The constructive solution of linear systems of partial difference or differential equations with constant coefficients. In: Hanzon, B., Hazewinkel, M. (eds.), Constructive Algebra an Systems Theory, Royal Netherlands Academy of Arts and Sciences, Amsterdam 2006.

  • Pauer, F.: Zur Fachausbildung im Lehramtsstudium Mathematik
    In: Schneider, E. (Hrsg.): Fokus Didaktik. Klagenfurter Beiträge zur Didaktik der Mathematik, Band 4.
    Profil Verlag München/Wien 2006, Seiten 157-162.

  • Pauer, F.: Gleichungen - Aufgabenstellung und Lösungsstrategien.
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 39 (2007), Seiten 81-91.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2006%20Band%2039/VortragPauer.pdf )
  • Pauer, F.: Gröbner bases with coefficients in rings.
    J. Symbolic Computation 42, 1003-1011 (2007).
     
  • Oberst, U., Pauer, F.: Solving Systems of Linear Partial Difference and Differential Equations with Constant Coefficients Using Gröbner Bases.
    Radon Series Comp.  Appl. Math 2, 23-41 (2007).

  • Pauer, F.: Schlussrechnung, Modellbildung und Interpolation.
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 40 (2008), Seiten 91-98.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2007%20Band%2040/VortragPauer.pdf )

  • Pauer, F.: "Wurzel aus 2" und "Wurzel aus -1"  -  Was ist das und wie rechnet man damit?
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 41 (2009), Seiten 71-84.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2008%20Band%2041/VortragPauer.pdf )

  • Pauer, F.: Lineare Differenzengleichungen und Polynome.
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 42 (2010), Seiten 78-91.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2009%20Band%2042/VortragPauer.pdf )

  • Pauer, F.: Lineare (Un-)Gleichungen und lineare Optimierung.
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 43 (2011), Seiten 102-114.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2010%20Band%2043/VortragPauer.pdf )

  • Pauer, F.: Interpolation, lineare Gleichungen (mit und ohne Lösungen) und lineare Regression.
    Didaktikheft der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 44 (2012), Seiten 59-68.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2011%20Band%2044/VortragPauer.pdf )

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Differentialrechnung - algebraisch betrachtet.
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 45 (2012),  Seiten 98-107.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2012%20Band%2045/VortragPauerStampfer.pdf )

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Primzahlen im Schulunterricht - wozu?
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 46 (2013),  Seiten 71-79.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2013%20Band%2046/VortragPauerStampfer.pdf )

  • Burtscher, S., Fuchs, K., Pauer, F.: Was ist ein Term?
    Mathematik im Unterricht 5 (2014), Seiten 1-12.
    ( http://www.mathematikimunterricht.at/Homepage%20NEU/ausgaben/Nummer5.pdf )

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Mit Funktionen rechnen - ein wichtiges Thema der Sekundarstufe 2.
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 47 (2014),  Seiten 62-67.
    ( http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2014%20Band%2047/VortragPauerStampfer.pdf )

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Rechnen verstehen: Kettenregel, Substitution und die Methode der Trennung der Variablen.
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 48 (2015), Seiten 82-93.
    http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2015%20Band%2048/VortragPauerStampfer.pdf )

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Was ist ein Skalarprodukt und wozu wird es verwendet?
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 49 (2016), Seiten 100-109.
    ( https://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2016%20Band%2049/VortragPauerStampfer.pdf

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Diskret oder kontinuierlich modellieren
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 50 (2017), Seiten 81-90.
    ( https://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2017%20Band%2050/VortragPauerStampfer.pdf )


  • Pauer, F.: A Computational Approach to Systems of Linear Equations. In: Stewart, S. et al. (Eds.): Challenges and Strategies in Teaching Linear Algebra. pp. 299-316. ICME-13 Monographs. Springer, 2018.

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Rationale Zahlen und rationale Funktionen: Was ist ihnen gemeinsam? Wie werden sie dargestellt?
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 51 (2018), Seiten 45-55.
    http://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2018%20Band%2051/VortragPauerStampfer.pdf )

  • Pauer, F., Stampfer, F.: Schaltalgebra und Lagrange-Interpolation.
    Schriftenreihe zur Didaktik der Mathematik der Österreichischen Mathematischen Gesellschaft Nr. 52 (2019), Seiten 83-92.
    ( https://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2019%20Band%2052/AbstractPauerStampfer.pdf )

 



Skripten (Lecture Notes)

  • Pauer, F.: Computer Algebra. Lecture given at Chulalongkorn University, Bangkok. 50 pages, Bangkok 1990.
  • Pauer, F.: Mathematik für Physiker 1. 112 + 5 Seiten, Innsbruck 1998. (3. Auflage 2000)
  • Dür, A. und Pauer, F.: Lineare Algebra. 129 + 4 Seiten, Innsbruck 1998.
  • Dür, A. und Pauer, F.: Analytische Geometrie. 80 + 3 Seiten, Innsbruck 1999. (3. Auflage 2005)
  • Pauer, F.: Algebra. 83 + 3 Seiten, Innsbruck 1999. (5. Auflage 2012)
  • Pauer, F.: Algorithmische Mathematik 1. 103 + 5 Seiten, Innsbruck 2001. (6. Auflage 2006)
  • Pauer, F.: Algebraische Gleichungen. 55 + 5 Seiten, Innsbruck 2002.
  • Pauer, F.: Lineare Optimierung. 51 + 4 Seiten, Innsbruck 2002. (2. Auflage 2003)
  • Pauer, F.: Graphentheorie. 65 + 3 Seiten, Innsbruck 2003. (5. Auflage 2007)
  • Pauer, F.: Gröbnerbasen. 42 + 7 Seiten, Innsbruck 2004.
  • Pauer, F.: Mathematik für Physiker 1. (Neufassung) 102 + 4 Seiten, Innsbruck 2005.
  • Pauer, F.: Einführung in die Mathematik 1. 122 + 5 Seiten, Innsbruck 2007. (4. Auflage 2010)
  • Dür, A. und Pauer, F.: Lineare Algebra 2. 107 + 5 Seiten, Innsbruck 2008. (4. Auflage 2011)
  • Pauer, F.: Lineare Algebra 1. 140 + 4 Seiten, 10. Auflage, Innsbruck 2017.
  • Dür, A. und Pauer, F.: Lineare Algebra und Analytische Geometrie 2. 126+3 Seiten, Innsbruck 2012.
                    (5. Auflage von "Lineare Algebra 2")
  • Dür, A. und Pauer, F.: Lineare Algebra und Analytische Geometrie 2 für Lehramtsstudierende. 
                    75+4 Seiten, Innsbruck 2012. (4. Auflage 2015)
  • Pauer, F.: Algebra und Diskrete Mathematik. 4. Auflage. 126+4 Seiten, Innsbruck 2019. (1. Auflage 2016).
  • Pauer, F.: Algebra und Geometrie in der Schule. 115 Seiten, Innsbruck 2017.
  • Pauer, F.: Algebra und Geometrie im Schulunterricht. 3. Auflage115+2 Seiten, Innsbruck 2019 (1. Auflage 2018).

 
Schulbücher

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 2. 320 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2011.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 1. 320 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2011.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 2. 304 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2012.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 3. 240 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2012.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 1. Lösungen. 112 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2012.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 2. Lösungen. 128 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2012.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 2. Lösungen. 112 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2012.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 3. Lösungen. 88 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2012.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 3. 272 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2013.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 4. 272 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2013.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 4. Lösungen. 121 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2013.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 3. Lösungen. 125 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2013.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HAK I , 176 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HAK I , Lösungen. 64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HUM I , 176 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HUM I , Lösungen.  64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 4/5. 384 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HTL 4/5, Lösungen. 128 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 5. 224 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik  HAK 5, Lösungen. 64 Seiten, Österreichischer Bundesverlag, Wien 2014.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HAK II. 128 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2015.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HAK II, Lösungen. 64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2015.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HUM II , 192 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2015.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HUM II , Lösungen.  64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2015.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden  HAK/HUM Formelsammlung.  48 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2015.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HAK III. 192 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2016.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HAK III, Lösungen.  64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2016.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HUM III.  192 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2016.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HUM III, Lösungen.  64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2016.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HAK IV. 224 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2017.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HAK IV, Lösungen.  72 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2017.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HUM IV. 216 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2017.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HUM IV, Lösungen.  64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2017.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HAK V. 208 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2018.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HAK V, Lösungen.  64 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2018.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HUM V. 208 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2018.

    • Pauer, F., Scheirer-Weindorfer, M., Simon, A.: Mathematik anwenden HUM V, Lösungen.  96 Seiten,  Österreichischer Bundesverlag, Wien 2018.
Nach oben scrollen