Universität Innsbruck

Überblick

Ancient Worlds Journal

Ancient Worlds Journal

Das internationale Journal stellt die Geschichte(n) der Alten Welten in ihrem breitesten chronologischen und geografischen Sinn in den Fokus. [weiter]

The Melammu Project

The Melammu Project

Das Melammu-Projekt untersucht die Diffusion und Transformation altorientalischen Kulturgutes vom dritten Jahrtausend bis in die Gegenwart. [weiter]

Termine und Veranstaltungen

[Alle News und Veranstaltungen]

Aktuelles

  Do, 05.11.2020 | 15:00-16:30 | GASTVORTRAG von Stefano de Martino (Turin): Seuchen in der Spätbronzezeit Vorderasiens (lecture in English)    https://webconference.uibk.ac.at/b/flo-dbh-vlt-1ip

  Heilige Berge und böse Ketzer. Ausblick auf das 5. Montafoner Gipfeltreffen "Religion in den Bergen" (2020 ⇒ 2021) | KULTUR, Oktober 2020

  Todesverachtend und bisschen dumm. Rom rüstete Milizen aus, die die Drecksarbeit erledigten. Cäsar nannte sie „Germanen“. Eine Ausstellung über Forschung und Zerrbild | Roland Steinacher, taz vom 29.09.2020



Institut

Institut

Das Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik pflegt einen universalgeschichtlichen Blick auf die antiken Welten des afro-eurasiatischen Raumes. [weiter]

Publikationen

Publikationen

Die Forschungsergebnisse sind unter anderem in zahlreichen Monographien, Sammelbänden, Festschriften und Reihen festgehalten. Am Institut bieten Schauvitrinen einen Einbl... [weiter]

Studium

Studium

Der Fokus liegt auf den Bereichen der Mittelmeerwelt und des Vorderen Orients vom Beginn der Schrift bis in die Spätantike. [weiter]

Datenbanken

Datenbanken

Frauen und Gender in der antiken Ethnographie, Barbaren, fremde Frauen und Männer. Inscriptiones Antiquae, Chatting with Antiquity, stadtrömische Inschriften. [weiter]

Kontakt


Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik
Universität Innsbruck – Zentrum für Alte Kulturen
Langer Weg 11
6020 Innsbruck
Austria

E-Mail: alte-geschichte@uibk.ac.at

Sekretariat Kernöffnungszeiten
Mo–Fr 09:00–12:00 | Di–Do 13:30–15:00

Margret Isser
Tel: +43 512 507-37652
Fax: +43 512 507-37698

Astrid Rief
Tel: +43 512 507-37653
Fax: +43 512 507-37698

Nach oben scrollen