DoktorandInnen

Florian Ambach

Florian Ambach

Doktorand der Geschichtswissenschaften

"Die Kapuziner im Königreich Kongo (1640–1740). Eine Globalgeschichte zwischen Religion, Kolonialismus und Wissensproduktion" (Betreuer/in:  Stefan Ehrenpreis / Elena Taddei) 

Persönliche Homepage

 

Diether Becke

Diether Becke

Doktorand der Geschichtswissenschaften

"Franz Carl von Becke: Reichsfinanzminister 1867–1870. Eine österreichische Karriere im Kontext familialer und imperialer Ordnungsmuster" (Betreuer/in:  Gunda Barth-Scalmani / Kurt Scharr) 

mehr >>

 

Eleonora Bonazzi

Eleonora Bonazzi

Doktorandin der Romanistik

"The Scapigliatura and its media legacy" (Betreuer/in: Sabine Schrader / Gianni Turchetta)

 

Isabella Brandstätter

© Isabella Brandstätter

Doktorandin der Geschichtswissenschaften
(Koordinatorin des DK seit Okt. 2022, derz. Karenz)

…kaum Einer oder Eine, die nicht Mitglied dieser Bruderschaft ist. Katholische Bruderschaften als ‚Brennglas‘ für geschlechter- und sozialspezifische Entwicklungen vom 17. bis ins 19. Jahrhundert" (Betreuerinnen: Gunda Barth-Scalmani / Anne Conrad)

Persönliche Homepage

 

Vanessa Carlone

© Vanessa Carlone

Doktorandin der Musikwissenschaft 

„Zwischen Traum und Tod – Das Kind(-liche) in der musikalischen Welt Gustav Mahlers“ (Betreuer/in: Federico Celestini / Anne Siegetsleitner)
mehr >>

 

Christoph Fischer

platzhalter

Doktorand der Rechtswissenschaft

"Die historische Entwicklung des österreichischen Raumordnungsrechts" (Betreuer/in: Martin P. Schennach / Monika Niedermayr)

Persönliche Homepage 

 

Maximilian Gröber

platzhalter

Doktorand der Geschichtswissenschaften

"Der 'Mistapostel' Adolf Trientl (18171897). Wissensräume und Raumwissen im ländlichen Tirol des 19. Jahrhunderts" (Betreuer/in: Kurt Scharr / Elena Taddei)
 
Persönliche Homepage

 

Mirko Kaloperovic 

platzhalter

Doktorand der Geschichtswissenschaften

„Diskursanalyse der öffentlichen Meinung in Österreichischen und Serbischen Zeitungen zu den Balkankriegen 1912/13“ (Betreuer: Kurt Scharr)

 

Elias Knapp

knapp_150x210

Doktorand der Geschichtswissenschaften
(stellvertretender Sprecher der DoktorandInnen Dez. 2020–Sept. 2021, Sprecher der DoktorandInnen Okt. 2021–Okt. 2023)

Ein grosser Theil der Menschen wurde durch diese Theurung in die traurigste Lage versezt.“ Ursachen, Ausmaße und Folgen von Teuerungskrisen in der Stadt Salzburg zwischen ca. 1770 und 1850 (Betreuer: Kurt Scharr)

Persönliche Homepage

Roland Köchl

koechl_150x210l

Doktorand der Geschichtswissenschaften (stellvertretender Sprecher der DoktorandInnen Jan. 2023–Okt. 2023, Sprecher der DoktorandInnen seit Okt. 2023)

"Der rote Schatz der Alpen: Die ostalpine Edelsteingewinnung vom Ende des 18. bis ins 20. Jahrhundert – mit speziellem Fokus auf den Zillertaler Granat" (BetreuerInnen: Gunda Barth-Scalmani / Kurt Scharr / Gert Goldenberg)

mehr >>

Persönliche Homepage
Projektseite

 

Savina Konzett

konzet_150x210

Doktorandin der Geographie

"Landflucht und Höfesterben: Wer kümmert sich künftig um alpine Hochgebirgsdörfer Österreichs?" (Betreuer: Ernst Steinicke)
mehr >>
 
Persönliche Homepage
Projektseite

Persönliche Homepage
Projektseite

 

Kassian Lanz

lanz_150x210px

Doktorand der Geschichtswissenschaften

„Eine transnationale Geschichte der Wehrmedizin? Das österreichisch-ungarische und das italienische Militärsanitätswesen an der Gebirgsfront im Ersten Weltkrieg." (Betreuer/in: Gunda Barth-Scalmani / Kurt Scharr)
mehr >>

 


Andreas Maier

maier_150x210px

Doktorand der Geschichtswissenschaften

"Die Normierung der Waldnutzung in der Herrschaft Kitzbühel. Vom (fast) unbeschränkt nutzbaren Gut des Mittelalters zur streng regulierten Ressource der Frühen Neuzeit" (Betreuer: Kurt Scharr / Martin Schennach / Georg Neuhauser
mehr >>

Persönliche Homepage

 

 


Martina Mayer

mayer_150x210px

Doktorandin der Translationswissenschaft 

Autriche in der Encyclopédie – ein Beitrag zur Klärung der französisch-österreichischen Kulturbeziehungen im 18. Jahrhundert"

 (BetreuerInnen: Sigurd Paul Scheichl / Gunda Barth-Scalmani)
mehr >>

Persönliche Homepage

 

Alexander Piff

piff_150x210

Doktorand der Geschichtswissenschaften

"Nation-building im regionalen Kontext. Der Autonomiediskurs um 'Welschtirol' zwischen 1848 und 1914" (Betreuerinnen: Brigitte Mazohl / Gunda Barth-Scalmani)

(BetreuerInnen: Sigurd Paul Scheichl / Gunda Barth-Scalmani)
mehr >>

Persönliche Homepage

 

Melanie Platzer

platzer 2

Doktorandin der Geschichtswissenschaften (Koordinatorin des DK seit März 2024)

"Die Verzahnung von Militär- und Zivilgeschichte an der Ortlerfront im Ersten Weltkrieg" (Betreuerin: Gunda Barth-Scalmani)


Anna-Maria Plautz

© Anna-Maria Plautz

Doktorandin der Geographie

"The demise of „Little Europe“. Assimilation and cultural landscape in North-East Italy" (Betreuer: Ernst Steinicke)
mehr >>

Persönliche Homepage

 

Elisabeth Reitter

© Elisabeth Reitter

Doktorandin der Kunstgeschichte 

„Die Hofkünstler Erzherzog Ferdinands II., 1567-1595“ (Betreuer: Lukas Madersbacher / Paul Naredi-Rainer)
mehr >>

 

Manuel Schmidinger

Manuel Schmidinger

Doktorand der Geschichtswissenschaften

(Betreuerin: Gunda Barth-Scalmani)

Persönliche Homepage

 

Martina Schmidinger

© Martina Schmidinger

Doktorandin der Geschichtswissenschaften
(Sprecherin der DoktorandInnen Jan. 2019–Okt. 2022) 

„Der deutsch-tschechische Nationalitätendiskurs in den niederösterreichischen Abtretungsgebieten: Sprachenpolitik im Schulwesen auf legistischer und medialer Ebene" (Betreuer: Kurt Scharr / Helmut Weinberger / Thomas Winkelbauer) 

Persönliche Homepage

 

Alice Verti

alice-vert_150x210i.jpg

Doktorandin der Musikwissenschaft 

„Formen der romantischen Ironie in der Siebten Symphonie Gustav Mahlers“ (Betreuer: Federico Celestini)
mehr >>

 

Irene Zanol

zanol_270921_150x210

Doktorandin der Germanistik
(Koordinatorin des DK bis Juli 2022) 

„Ernst Toller in Österreich. Rezeption und Netzwerke eines kritischen Intellektuellen der Zwischenkriegszeit“ (Betreuer/in: Sieglinde Klettenhammer / Stefan Neuhaus)
mehr >>

 

Bianca Zerobin

Bianca Zerobin

Doktorandin der Archäologie

"Zillertaler Granat – Studien zum kulturellen Erbe des neuzeitlichen Edelsteingewerbes“ (Betreuer: Gert  Goldenberg / Kurt Scharr /  Peter Tropper) 

Persönliche Homepage

Projektseite


AbsolventInnen und ehemalige Mitglieder

 

Bernhard Grüner

© Bernhard Grüner

Doktorand der Geographie

Rigorosum im Juni 2024

"Landflucht und Höfesterben: Wer kümmert sich künftig um alpine Hochgebirgsdörfer Österreichs?" (Betreuer: Ernst Steinicke)
mehr >> 
 
Persönliche Homepage

Projektseite

 

Leonie Hasenauer

hasenauer_150x210px

Doktorandin der Geographie
(stellvertretende Sprecherin der DoktorandInnen Dez. 2020–Jan. 2023)

Rigorosum im Juni 2023

„The demise of „Little Europe“. Assimilation and cultural landscape in North-East Italy“ (Betreuer: Ernst Steinicke)
mehr >>

Persönliche Homepage


Tobias Huber

© Tobias Huber

Doktorand der Geschichtswissenschaften

Rigorosum Dezember 2019

„Das Abgeordnetenhaus des cisleithanischen Reichsrats und die Nationalitätenfrage. Die nationalistischen Konflikte in den Parlamentsdebatten am Beispiel der Jahre 1867, 1882 und 1897“ (Betreuerin: Margret Friedrich)
mehr >>

 

Angelika Mitterhofer

© Angelika Mitterhofer

Doktorandin der Germanistik  

Rigorosum Februar 2023

„Zur Rolle der Raumnarration im Werk von Sabine Gruber und deren Aufnahme in der Literaturkritik“ (Betreuerin: Renate Giacomuzzi)
mehr >>

 

Franziska Niedrist

niedrist_150x210

Doktorandin der Rechtswissenschaften

Rigorosum Jänner 2023

"Die Strafrechtsjudikatur der Obersten Justizstelle für Tirol und Vorarlberg. Eine kriminalitätshistorische Untersuchung vormärzlicher Rechtstatsachen" 

 (Betreuer/in: Martin P. Schennach / Margret Friedrich)
mehr >>

 

Anna Rebecca Nowicki 

© Anna Rebecca Nowicki

Doktorandin der Germanistik

Rigorosum April 2020

„Zwischen Exklusion und Inklusion: Menschen mit Behinderung und ihre Familien in der deutschen und österreichischen Literatur des 19. Jahrhunderts“ (Betreuerinnen: Ulrike Tanzer / Lynne Tatlock)

 

Martin Rohde 

© Martin Rohde

Doktorand der Geschichtswissenschaften

Rigorosum Juni 2020

‚Nationale Wissenschaft‘ zwischen zwei Imperien. Die Ševčenko-Gesellschaft der Wissenschaften, 1892–1918 (Betreuer: Kurt Scharr)
mehr >>

 

Christoph Stoll

stoll_150x210

Doktorand der Rechtswissenschaften 

Rigorosum Juli 2022 

„Rechtsgeschichte der Darstellenden Kunst unter besonderer Berücksichtigung des Theaterrechts ab dem 18. Jahrhundert“ (Betreuer: Martin P. Schennach

 

Franziska Mazi

© Franziska Mazi

Doktorandin der Slawistik 

Ethische Dimensionen in ausgewählten Werken der südslawischen (bosnischen, kroatischen und serbischen) Literatur seit den 1990er Jahren (Arbeitstitel) (Betreuerin: Andrea Zink)
mehr >>

 

 

Christian Preining 

© Christian Preining

Doktorand der Kunstgeschichte 

„Das Clemens Holzmeister Bildarchiv – die fotografische Repräsentation seiner Werke“ (Betreuer: Paul Naredi-Rainer / Christoph Hölz)

 

Maximilian Pürcher

© Maximilian Pürcher

Doktorand der Geschichtswissenschaften

„Michael Moser - Fotograf und Weltreisender“ (Betreuer: Kurt Scharr / Helmut Konrad)

 

Marina Unterberger 

marina-unterberger_150x210.jpg

Doktorand der Germanistik 

„Das literarische Feld in Österreich zwischen 2000 und 2006 während der ÖVP-FPÖ-Koalition. Literatur und AutorInnenschaft im Spannungsverhältnis von Politik und Öffentlichkeit“ (Betreuer/in: Ulrike Tanzer / Stefan Neuhaus)
mehr >>

 

Markus Schlosser 

platzhalter

Doktorand der Rechtswissenschaften 

„Die Genese des besonderen strafrechtlichen Schutzes staatlicher Amtsträger vom ausgehenden 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart mit einem Ausblick auf ihre Nachwirkungen im geltenden österreichischen Strafrecht“ (Betreuer: Martin P. Schennach)
mehr >>

 

Nach oben scrollen