Geschlechterforschung und Wissenschaftskommunikation

Das Büro für Gleichstellung und Gender Studies veranstaltet regelmäßig, auch in Kooperation mit außeruniversitären Institutionen und Vereinen Vortragsreihen, Tagungen oder Kongresse mit dem Ziel Austausch und Kommunikation zwischen Forschung und Praxis zu fördern und anzuregen. Wissenschaftliche Erkenntnisse und Praxiserfahrungen sollen miteinander konfrontiert und aufeinander bezogen werden, damit ein für beide Seiten fruchtbarer Austausch in Gang gesetzt werden kann.

Veranstaltungen und Publikationen

Ein anderes Europa: konkrete Utopien und gesellschaftliche Praxen

Eine Vortragsreihe in Kooperation mit der Arbeiterkammer-Tirol, dem ÖGB-Tirol und dem AMS-Tirol. Der Sammelband ist im Juni 2016 beim ÖGB-Verlag erschienen.

Feminismus verstehen. Einführung in feministische Theorie und Forschung

Eine Vortragsreihe in Kooperation mit dem Referat für Frauen und Gleichbehandlung der ÖH Innsbruck.

Die Krise verstehen - und politisch handeln

Eine Vortragsreihe in Kooperation mit der Arbeiterkammer-Tirol, dem ÖGB-Tirol und dem AMS-Tirol.
Der Sammelband zur Vortragsreihe ist im ÖGB-Verlag im Mai 2015 erschienen.
Studienjahr 2013/14

Systemfehler
Spaltungsrhetorik als Entpolitisierung von Ungleichheit

Eine Vortragsreihe in Kooperation mir der Arbeiterkammer-Tirol, dem ÖGB-Tirol und dem AMS-Tirol.
Die Vortragsreihe ist im Mai 2014 im ÖGB-Verlag als Sammelband erschienen.
Studienjahr 2012/13

Unternehmerisch und erschöpft?
Anforderungen und Widersprüche von Arbeit und Lebensgestaltung

Eine Vortragsreihe in Kooperation mir der Arbeiterkammer-Tirol, dem ÖGB-Tirol und dem AMS-Tirol.
Die Vortragsreihe ist im Frühjahr 2013 als Sammelband im ÖGB-Verlag erschienen.
Studienjahr 2011/12

Soziale Frage im Wandel
Probleme und Perspektiven des Sozialstaates und der Arbeitsgesellschaft

Eine Vortragsreihe in Kooperation mit dem Arbeitsmarktservice Tirol (AMS), dem Management Center Innsbruck / Studiengang Soziale Arbeit (MCI) und dem Zukunftszentrum Tirol. Die Vortragsreihe wurde im Februar 2012 als Sammelband im ÖGB-Verlag publiziert.
Studienjahr 2010/11

"Demokratie am Tableau" Demokratiekongress in Tirol

Eine Veranstaltung der Michael-Gaismair-Gesellschaft und des Arbeitskreises für Emanzipation und Partnerschaft (AEP) in Kooperation mit dem Büro für Gleichstellung und Gender Studies der Universität Innsbruck und anderen. Das ausführliche Programm, die Vorgeschichte und Analysen sowie die Dokumentation (Film- und Tonaufnahmen sowie Texte) sind auf der Website des Demokratie-Kongresses zu finden.
29./30. April 2011

Frauen im 21. Jahrhundert: Situationen - Herausforderungen - Perspektiven
Gesellschafts- und Sozialpolitische Aspekte

Eine Vortragsreihe in Kooperation mit der Sozialpolitischen Abteilung der AK-Tirol und der Frauenpolitischen Abteilung der AK-Wien. Die Vortragsreihe wurde im Februar 2010 als Sammelband in innsbruck university press publiziert und am 8. März im Rahmen des Internationalen Frauentags in der Aula der Universität Innsbruck präsentiert.
Studienjahr 2008/09