Journale

ARIADNE - Forum für Frauen- und Geschlechtergeschichte (vormals: Almanach des Archivs der deutschen Frauenbewegung)
erscheint seit 1985 dreimal bzw. seit 1990 zweimal jährlich (Mai und November). Jedes Heft ist einem bestimmten Themenschwerpunkt gewidmet.

femina politica - Zeitschrift für feministische Politikwissenschaft
"Feministischem Denken eine Sprache geben – das ist der Anspruch der Femina Politica, der einzigen deutschsprachigen Fachzeitschrift für feministische Politik und Politikwissenschaft."

Feministische Studien
Eine der ältesten Zeitschriften für interdisziplinäre Frauen- und Geschlechterforschung in Deutschland, 1982 gegründet.

GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft (neu gegründet 2009)
Herausgegeben vom Netzwerk Frauenforschung NRW wird die Fachzeitschrift dreimal jährlich erscheinen und ein interdisziplinäres Forum für Publikationen aus Theorie und Praxis bieten.

L'HOMME - Europäische Zeitschrift für Feministische Geschichtswissenschaft 
ist das erste Periodikum für die Frauen- und Geschlechtergeschichte im deutschsprachigen Raum. Ihr Titel, L'Homme, viel diskutiert, macht das Postulat dieses neuen Forschungsbereichs deutlich sichtbar: nämlich die Geschichte neu zu schreiben.

kultur & geschlecht (onlinejournal)
Forum der Ruhr-Universität Bochum für innovative Ansätze in der Kultur- und Geschlechterforschung. Das Journal bietet NachwuchswissenschafterInnen die Glegenheit, ihre Arbeiten der Öffentlichkeit zu präsentieren.

STREIT - Feministische Rechtszeitschrift 
wird herausgegeben vom Verein "Frauen streiten für ihr Recht e.V.", Frankfurt am Main.

Querelles-Net. Rezensionszeitschrift fuer Frauen- und Geschlechterforschung
hg. v. der Zentraleinrichtung zur Förderung von Frauen- und Geschlechterforschung an der Freien Universität Berlin 

Zeitschrift für Familienforschung / Journal of Family Reasearch
Beiträge zu Haushalt, Verwandtschaft und und Lebenslauf.
Die Zeitschrift für Familienforschung erscheint in Trägerschaft des Staatsinstituts für Familienforschung an der Universität Bamberg (ifb), im Verlag Barbara Budrich.

 

Feministische Magazine

an.schläge. Das feministische Magazin
Herausgeberinnen und Verlegerinnen: CheckArt, Verein für feministische Medien und Politik, Wien

aep-Informationen
herausgegeben vom Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft, Innsbruck

Apfel - Zeitschrift des Österreichischen Frauenforums Feministische Theologie

EMMA - Das politische Magazin für Menschen, hrsg. von Alice Schwarzer

Zeitschrift Frauensolidarität
informiert über Frauenrechte, Frauenbewegungen und Frauenkultur in den Ländern des Südens und reflektiert das Nord-Süd-Verhältnis aus feministischer Sicht.

Zeitschrift figurationen
bietet ein Forum für aktuelle Debatten über Kultur, Gender und Literatur

missy-magazine
Popfeministische Zeitschrift, erscheint seit 2008.