Der Bereich Gender Studies führt Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen durch, um einer interessierten Öffentlichkeit in- und außerhalb der Universität aktuelle Diskussionen und Forschungsergebnisse der Geschlechterforschung näher zu bringen.

 

Vortragsreihe mit Abschlussdiskussion

Angriffe auf die Demokratie. Antifeminismus in Rechtsextremismus und religiösem Fundamentalismus



 
 
Weitere Veranstaltungen

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einschlägige akademische Abschlussarbeiten werden vorgestellt und diskutiert:

In enger Zusammenarbeit mit der Interfakultären Forschungsplattform Geschlechterforschung finden in loser Folge Workshops und Vorträge statt.

Nach oben scrollen