Österreichische Zeitgeschichte - Zeitgeschichte in Österreich. Eine Standortbestimmung in Zeiten des Umbruch
Dieser neu erschienene Sammelband unter Mitwirkung von Dirk Rupnow beschäftigt sich mit Epochen, Zäsuren, Feldern und Themen der Zeitgeschichte in Österreich. Er zieht  gleichermaßen Bilanz und eröffnet neue Perspektiven.

Abschied von Dr. Walter H. Pehle
Unser Freund Dr. Walter H. Pehle ist am 28. März 2021 verstorben. Walter, dem die Universität Innsbruck 2003 die Lehrbefugnis als Honorarprofessor für das Fach Zeitgeschichte verliehen hat, feierte erst vor kurzem seinen 80. Geburtstag. „Der Aufklärer für Deutsche“, wie ihn Götz Aly in seiner Würdigung in der F.A.Z. am 8. Februar 2021 bezeichnete, war 34 Jahre lang Lektor beim S. Fischer Verlag und unterrichtete viele Semester mit großem Erfolg an unserem Institut. Unser Mitgefühl gilt Carla und der Familie.

Studie zu Martinsbühel
Fremdunterbringung in konfessionellen Heimen in Tirol nach 1945

"Unfruchtbarmachung" und "freiwillige Entmannung"
Die Innsbrucker Universitäts-Kliniken und die Erbgesundheitsgerichte des Reichsgaues Tirol-Vorarlberg

Ausschreibungen
Das Institut für Zeitgeschichte verweist laufend auf verschiedene Termine und Ausschreibungen von Universitäten, Tagungen oder von diversen Preisen und Stipendien.


Nach oben scrollen