Theologie



theologische trends

Herausgegeben vom Assistentenverband der Katholisch-Theologischen Fakultät Innsbruck

Bei den theologischen trends handelt es sich um eine die Innsbrucker Theologischen Sommertage begleitende Schriftenreihe. Ähnlich wie die jährlich im September stattfindenden interdisziplinären Sommertage wollen die theologischen trends dem Leitbild der Universität Innsbruck entsprechend den Kontakt der Fakultät zur Öffentlichkeit fördern, einen spezifischen gesellschaftlichen Beitrag zur Urteils- und Meinungsbildung leisten und die Ergebnisse der Arbeit an der Fakultät einem breiteren Publikum präsentieren. Die Sammelbände beinhalten jeweils eine Vielzahl an theologischen, philosophischen und – teilweise auch – psychologischen Beiträgen zu einem gemeinsamen gesellschaftspolitisch relevanten Thema. Grundsätzlich können in der Schriftenreihe aber auch anderen theologischen Publikationsprojekte realisiert werden, was insbesondere in den ersten Jahren (theologische trends 1-8 und 10) der Fall war.


Nach oben scrollen