Dirk Rose

Prof. Dr. Dirk Rose
Institut für Germanistik
Innrain 52
A-6020 Innsbruck

9. Stock, Zi. 40926

Tel.: +43 512-507-41391
E-Mail: dirk.rose@uibk.ac.at

Zur Person|Lehre|Forschung|Publikationen


Geboren 1976 in Erfurt

1996 bis 2003             Studium der Neueren deutschen Literatur, Neueren und Neuesten Geschichte, Philosophie und Romanistik in Jena, Paris (ENS) und Berlin (HU)

2004 bis 2007             Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Kollegiat im Internationalen Doktorandenkolleg »Textualität in der Vormoderne« an der LMU München

2007                            Promotion an der LMU München

2007 bis 2010             Wissenschaftlicher Mitarbeiter im DFG-Projekt »Johann Mattheson als Vermittler und Initiator« an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

2010 bis 2012             Akademischer Rat auf Zeit am Institut für Germanistik der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

2012 bis 2017             Juniorprofessor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft (mit dem Schwerpunkt Theorie und Geschichte schriftlicher Kommunikation) an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

2017                            Habilitation und Venia legendi für Neuere deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

2017/18                     Vertretung einer Stelle am Germanistischen Institut der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Seit 01.03.2018          Professor für Neuere deutsche Literatur und Medien an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck