Über uns

Das Institut für Germanistik gehört zur Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät und blickt auf eine über 150-jährige Tradition in Forschung und Lehre zurück. Die fünf Arbeitsbereiche decken ein weites Spektrum der Germanistik als akademische Disziplin ab. In der Lehre betreuen wir ca. 900 Studierende in unterschiedlichen Studienrichtungen. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Arbeitsbereiche, über unsere Kooperationen mit Universitäten im Ausland, über die Geschichte des Instituts und über die einzelnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: