Übersicht der Anwendungen

Anwendung Datenverarbeitung
BigBlueButton Distance Learning
ConfTool: Software zur Organisation von Konferenzen Veranstaltungs- und Kongressmanagement

BigBlueButton

BigBlueButton (eine OpenSource Software) ist ein Video- und Webkonferenz-System, das

innerhalb der Universität Innsbruck als interaktives Unterrichtstool eingesetzt wird. Dieses wird auf eigenen Servern der Universität betrieben. Es werden daher keine Daten an Dienstleister oder Dritte übermittelt.

System Logging

Zweck

BigBlueButton erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind insbesondere:

  • Zugegriffene Seite und übermittelte Parameter
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP-Adresse und Hostname des zugreifenden Rechners
  • Verbindungsdaten, Start, Dauer, Teilnehmer, Organisator, Qualitätsinformationen

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden hauptsächlich genutzt, um die Sicherheit und Benutzbarkeit des Systems zu verbessern und sie erlauben es uns Ihnen zu helfen, wenn Sie Fragen zur oder Probleme bei der Benutzung des Systems haben.

Rechtsgrundlage

Grundlage für die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), das sich aus dem oben beschriebenen Zweck ergibt. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang den Hinweis zum Widerspruchsrecht auf der Hauptseite   .

Empfänger

Es werden keine Daten an Dienstleister oder Dritte übermittelt.

Speicherdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden xxx gespeichert.

Cookies

Zweck

Das BigBlueButton-System verwendet Cookies. Die eingesetzten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht. Diese sind notwendig damit das System funktioniert und Sie die gewünschten Leistungen in Anspruch nehmen können.

Rechtsgrundlage

Der Einsatz von Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs erforderlich sind, werden auf Grundlage des berechtigten Interesses gespeichert (§ 96 Abs. 3 TKG 2003, Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Das berechtigte Interesse besteht in der technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung der Dienste. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang den Hinweis zum Widerspruchsrecht auf der Hauptseite   .

Empfänger

Es werden keine Daten an Dienstleister oder Dritte übermittelt.

Speicherdauer

Die Cookies werden automatisch nach dem Ende des Besuches der Webseite gelöscht.

ConfTool: Software zur Organisation von Konferenzen

Für die Organisation von Veranstaltungen setzen wir das ConfTool-System des Softwaredienstleisters ConfTool GmbH ein. Dieser ist unser Auftragsverarbeiter.

Verarbeitete Daten innerhalb von ConfTool

Im Rahmen der Erstregistrierung wird ein Benutzerkonto angelegt. Durch das Benutzerkonto haben Sie einen Überblick über die zu Ihrer Registrierung gespeicherten Daten bzw. über die von Ihnen eingereichten Beiträge.

Zudem werden im Rahmen der Organisationsplanung folgende weitere pb Daten zu den Teilnehmer/innen verarbeitet:

  • Daten zur Beitrags- und Gutachtenverwaltung
  • Daten im Rahmen der Frontdesk Funktion (Teilnehmer/innensuche (ID), Benutzer/innensuche, vollständige Teilnehmer/innenliste, Liste bereits angekommener Teilnehmer/innen, Liste bisher ausgebliebener Teilnehmer/innen)

Wenn Sie als Gutachter/in registriert sind, verarbeiten wir zu Ihrer Person zusätzlich Daten, die für die Zwecke der Gutachtensverwaltung erforderlich sind, worunter beispielsweise Ihre zum Gutachten abgegebenen Vermerke, der Dateierstell-, Upload- und Downloadzeitpunkte der zu bewertenden Beiträge und der aktuelle Gutachtensstatus zählen.

Wenn Sie per Kreditkarte zahlen verarbeiten wir zusätzlich Daten zur Zahlungsabwicklung (insbesondere Name, Vorname, Kreditkartendaten).

Weiters verarbeiten wir insbesondere folgende administrative Daten zu den Benutzern/innen, die für die Abwicklung der Organisation erforderlich sind:

  • Rollen,
  • Protokolldaten,
  • Daten zum Benutzer/innenstatus

System Logging

Zweck

Das ConfTool-System erhebt und speichert automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt, in einem "Server Log" und einem "ConfTool Benutzerprotokoll". Diese sind insbesondere:

  • Zugegriffene Seite und übermittelte Parameter
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • IP-Adresse und Hostname des zugreifenden Rechners

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden hauptsächlich genutzt, um die Sicherheit und Benutzbarkeit des Systems zu verbessern und sie erlauben es uns Ihnen zu helfen, wenn Sie Fragen zur oder Probleme bei der Benutzung des Systems haben.

Rechtsgrundlage

Grundlage für die Datenverarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (§ 96 Abs. 3 TKG 2003, Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), das sich aus dem oben beschriebenen Zweck ergibt. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang den Hinweis zum Widerspruchsrecht auf der Hauptseite   .

Empfänger

ConfTool GmbH als Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer

Ihre pb Daten werden 4 Wochen auf den Webservern der Universität Innsbruck gespeichert (betrifft die kostenlose Standardversion von ConfTool).

Cookies

Zweck

Vom ConfTool-System eingesetzte Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Die von der Universität Innsbruck angebotene kostenlose Standardversion setzt ein technisch erforderliches „Session-Cookie“. Diese sind notwendig, damit das System funktioniert und Sie die gewünschten Leistungen in Anspruch nehmen können. Sie werden nach Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht.

Rechtsgrundlage

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen gewünschter Funktionen erforderlich sind, werden auf Grundlage des berechtigten Interesses gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit f DSGVO). Das berechtigte Interesse besteht in der technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung der Dienste. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang den Hinweis zum Widerspruchsrecht auf der Hauptseite   .

Empfänger

ConfTool GmbH  als Auftragsverarbeiter.

Speicherdauer

Die Cookies werden automatisch nach dem Ende des Besuches der Webseite gelöscht.

Nach oben scrollen