Willkommen am neuen Linux Desktop System der Universität Innsbruck.

Anbei finden Sie einige nützliche Links und Dokumentationen zum neuen System. Aktuelle Infos finden Sie unter. Linux Informationen.

 

Updates

Wir werden Sie hier auch über aktuelle Neuigkeiten zum System informieren.


Wichtige Information zu AFS

Achtung: Mit dem Ende des Wintersemesters 2016/2017 werden an einigen Linux-Diensten Änderungen vorgenommen.

1.) mit 31.1.2017 wird AFS ausgeschaltet.
Ab diesem Zeitpunkt werden damit nicht mehr verfügbar sein:
* die alten Linux-Homeverzeichnisse
* die AFS basierten Shares

Wir bitten Sie bis zu diesem Zeitpunkt alle Daten aus den alten AFS basierten Homeverzeichnissen in die neuen NFSv4 basierten zu migrieren; die Dokumentation dazu finden Sie unter Wo ist mein AFS Home?.

Alle AFS Shares sind bereits umgestellt, falls Ihnen diesbezüglich noch etwas auffällt bitte setzen Sie sich mitwolfgang.jais@uibk.ac.at in Verbindung.

2.) der Server "zid-gpl.uibk.ac.at" wird ab 1.2.2016 nur mehr über VPN erreichbar sein

3.) Falls ihr System noch auf dem alten CentOS 6 basierten LPCCS läuft, ersuchen wir Sie sich so bald wie möglich mit uns in Verbindung zu setzen (wolfgang.jais@uibk.ac.at). Wir werden ihr System dann mit dem neuen CentOS 7 basierten LPCCS installieren.
Achtung: CentOS6 basierte LPCCS Installationen werden zusammen mit der Abschaltung von AFS, Kerberos evtl. unbenutzbar. Um Unterbrüche zu vermeiden bitten wir Sie, sich frühzeitig bei uns melden!
 

Wichtige Information an Benutzer von AFS Shares

Achtung: Benutzer der AFS Shares werden gebeten sich bei der Abteilung CSI bezüglich Migration ihrer Daten zu melden.