Jobs


Technische Assistenz in der FG Fischökologie VwGr IIIa - Chiffre BIO-9605

Beginn/Dauer:

  • ehest möglich

Organisationseinheit:

  • Forschungsinstitut für Limnologie, Mondsee

Beschäftigungsausmaß:

  • 30 Stunden/Woche

Hauptaufgaben:

  • Betreuung und Aufzucht von Versuchsfischen in der Tierhaltung nach Maßgabe des Tierversuchsgesetzes
  • Probennahme im Freiland
  • Dateneingabe- und auswertung: EDV-Erfassung von Versuchsdaten (Überblicksdarstellung von Ergebnissen in Tabellen und Graphen)
  • Technische Begleitung diverser Experimente: Bereitstellung und Wartung von Laborgeräten für physiologische Experimente
  • Reinigungs- und Fütterungsarbeiten und Bewertung des klinischen Zustandes der Tiere
  • Messung von Wasser-Qualitätsparameter im Labor

Erforderliche Qualifikation:

  • Reifeprüfung oder gleichwertige Qualifikation (Kombination aus abgeschlossener Lehre/Ausbildung mit Zusatzqualifikation) erforderlich
  • Grundkenntnisse im Bereich der Fischbiologie, Tierhaltung, Laborarbeit
  • EDV-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein der Kat. B

Entlohnung:

Für diese Position ist ein kollektivvertragliches Mindestentgelt von brutto € 1.467 / Monat (14 mal) vorgesehen. Das Entgelt erhöht sich bei Vorliegen einschlägiger Berufserfahrung. Darüber hinaus bietet die Universität zahlreiche attraktive Zusatzleistungen (http://www.uibk.ac.at/universitaet/zusatzleistungen/).

Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung bis 9.12.2017 unter https://orawww.uibk.ac.at/public/karriereportal.home

online seit 6.11.2017