Veranstaltungsarchiv - Studienjahr 2022/2023

 


Wintersemester 2022

  |Oktober|

 

Oktober 22


 

01.10. Lange Nacht der Museen 2022
05.10. Vortrag: Stefaniw: Paradox at the end of time? – Nicolaus Cusanus between computatio and coniectura
06.10. Vortrag: Gutiérrez: Die Arbeiten in der Tenne: Neues zur Getreideverarbeitung im 3. Jahrtausend v. Chr.
10.10. Vortrag: Zeilinger: Adlige und klösterliche Stadthöfe als Schnittstellen zwischen Land und Stadt, Landesgeschichte und Stadtgeschichte
10.10. Vortrag: Heideklang: The Construction of History: Mapping Paratextual Strategies in Vernacular and Latin Printed Herbals (c. 1500-1700)
12.10. Vortrag: Kloss: Sinn versus Syntax. Vom Scheitern der Interpunktion an Lukrez, De rerum natura, 1,1-27
13.10. Vortrag: Schnegg: Die Verkörperung der Bürgerschaft im antiken Griechenland: Geschichte(n) über Sparta
17.10. Vortrag: Ladstätter: Nicht nur die Stadt der Artemis: 6000 Jahre Religionsgeschichte in Ephesos
18.10. Vortrag: Fink: Assurbanipal – Der Philosoph auf dem Königsthron
18.10. Vortrag: Habsburg-Lothringen: Adlige und klösterliche Stadthöfe als Schnittstellen zwischen Land und Stadt, Landesgeschichte und Stadtgeschichte
19.10. Vortrag: Malkin: Networks and the Emergence of Hellas
19.10. Vortrag: Rossetti: A source for Boccaccio’s Genealogy of Pagan Gods in an anonymous descriptio of Sicily 
20.-21.10. Tagung: Archäologien: Konservieren – Rekonstruieren – Visualisieren: Zur Präsentation prähistorischer Gebäude in archäologischen Freigeländen
24.10. Vortrag: Kowalská: Effektivität und Grenze der gewaltsamen (Re)Katholisierung in Ungarn im 17.-18. Jahrhundert
24.10. Vortrag: Lillington-Martin: The Liber Pontificalis and Procopius’ Antonina patricia: Theodora’s Fixer?
29.10. Führung: Müller: "Auf den Spuren der Räter in Tirol – Die archäologischen Ausgrabungen auf der „Hohen Birga“ und das Rätermuseum in Birgitz"
   
01.10.

Lange Nacht der Museen 2022

Zeit: Samstag, 1.-2. Oktober 2022, 18:00 - 01:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Archäologisches Museum der Universität Innsbruck, Innrain 52, Hauptgebäude, 3. Stock

Link: Veranstaltungsfolder

05.10.

Paradox at the end of time? – Nicolaus Cusanus between computatio and coniectura

Vortrag von Katharina Stefaniw (Tübingen) zum Fachbereich Mittel- und Neulatein im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 4. Oktober 2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

06.10.

Die Arbeiten in der Tenne: Neues zur Getreideverarbeitung im 3. Jahrtausend v. Chr.

Gastvortrag, Marcos Such Gutiérrez (Madrid)
Zeit: Donnerstag, 06.10.2022, 18:00-19:30 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik / Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

10.10.

Adlige und klösterliche Stadthöfe als Schnittstellen zwischen Land und Stadt, Landesgeschichte und Stadtgeschichte

Gastvortrag von Gabriel Zeilinger MA (Erlangen) zum Fachbereich Mittelalter im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU) ; Moderation: Jörg Schwarz
Zeit: Montag, 10.10.2022, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

10.10.

The Construction of History: Mapping Paratextual Strategies in Vernacular and Latin Printed Herbals (c. 1500-1700)

Gastvortrag, Julia Heideklang M.A. (Universität Tübingen)
Zeit: Montag, 10. Oktober 2022, 18:00
Veranstalter / Ort: Ludwig Boltzmann Institut für Neulateinische Studien / Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

12.10.

Sinn versus Syntax. Vom Scheitern der Interpunktion an Lukrez, De rerum natura, 1,1-27

Vortrag von Gerrit Kloss (Heidelberg) zum Fachbereich Klassische Philologie im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 12. Oktober 2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

13.10.

Die Verkörperung der Bürgerschaft im antiken Griechenland: Geschichte(n) über Sparta

Vortrag von Kordula Schnegg (Innsbruck) im Rahmen der Ringvorlesung Geschlecht, Ethnizität, Kultur
Zeit: Zeit: Donnerstag, 13. Oktober 2022, 17:15-18:45
Ort: Campus Innrain, Hörsaal 7 (EG, GeiWi, Innrain 52e)

Link: Abstract

17.10.

Nicht nur die Stadt der Artemis: 6000 Jahre Religionsgeschichte in Ephesos

Gastvortrag von Priv.-Doz. Mag. Dr. Sabine Ladstätter (Direktorin des Österreichischen Archäologischen Instituts, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Wien)
Zeit: Montag 17.10.2022, 19:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Archäologische Gesellschaft Innsbruck & Institut für Archäologien – Archäologisches Universitätsmuseum Innsbruck / Universität Innsbruck, ATRIUM – Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, Forum, 1. Stock

Link: Veranstaltungsfolder

18.10.

Assurbanipal – Der Philosoph auf dem Königsthron

Habilitationsvortrag von Sebastian Fink (Innsbruck)
Assurbanipal – Der Philosoph auf dem Königsthron
Dienstag, 18.10.2022 | 14:30 | Seminarraum 4
Atrium – Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 4 (Eingang von außen nordseitig)

Link: Veranstaltungsfolder

18.10.

Adlige und klösterliche Stadthöfe als Schnittstellen zwischen Land und Stadt, Landesgeschichte und Stadtgeschichte

Gastvortrag von Bettina Habsburg-Lothringen (Abteilung Kulturgeschichte, Landeszeughaus, Museum für Geschichte, Multimediale Sammlungen und Museumsakademie am Universalmuseum Joanneum, Graz) zum Fachbereich Österreichische Geschichte im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU); Moderation: Kurt Scharr
Zeit: Dienstag, 18.10.2022, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, 6020 Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

19.10.

Networks and the Emergence of Hellas

Gastvortrag von Irad Malkin (Prof. em. at Tel Aviv University, Department of History / AIANI Fellow October 2022, LFU Innsbruck) im Rahmen eines Treffens des DK Entangled Antiquities
Zeit: Mittwoch, 19.10.2022,15:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik / Atrium – Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 4

Link: Veranstaltungsfolder

 19.10.

A source for Boccaccio’s Genealogy of Pagan Gods in an anonymous descriptio of Sicily

Vortrag von Federica Rosetti (Innsbruck) zum Fachbereich Mittel- und Neulatein im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 19. Oktober 2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

 20.-21.10.

Konservieren – Rekonstruieren – Visualisieren: Zur Präsentation prähistorischer Gebäude in archäologischen Freigeländen

Tagung
Zeit: Donnerstag, 20. – Freitag, 21. Oktober 2022
Veranstalter / Ort: Institut für Archäologien, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck /
ATRIUM-Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11,

Link: Veranstaltungsfolder

24.10.

Effektivität und Grenze der gewaltsamen (Re)Katholisierung in Ungarn im 17.-18. Jahrhundert

Gastvortrag von Eva Kowalská (Slowakische Akademie der Wissenschaften, Bratislava) zum Fachbereich Österreichische Geschichte im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU); Moderation: Kurt Scharr
Zeit: Montag, 24.10.2022, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, 6020 Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

24.10.

The Liber Pontificalis and Procopius’ Antonina patricia: Theodora’s Fixer?

Gastvortrag von Christopher Lillington-Martin (Coventry/Barcelona)
Zeit: Montag, 24.10.2022, 18:00-19:30 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Alte Geschichte und Altorientalistik / Atrium – Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

29.10.

Auf den Spuren der Räter in Tirol – Die archäologischen Ausgrabungen auf der „Hohen Birga“ und das Rätermuseum in Birgitz

Führung von assoz. Prof. Mag. Dr. Florian Martin Müller (Institut für Archäologien Universität Innsbruck)
Zeit: Samstag, 29.10.2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Rätermuseum, Dorfplatz 1, 6092 Birgitz

Anmerkung: Buchung erforderlich

   

 

zum Seitenanfang ↑

Nach oben scrollen