Veranstaltungen

Ergänzend zum Veranstaltungskalender der Universität Innsbruck sind auf dieser Seite jene Veranstaltungen zusammengefaßt, bei denen zumindest eine der im Zentrum für Alte Kulturen angesiedelten universitären Einrichtungen als Veranstalterin fungiert.

Rückfragen zu den einzelnen Veranstaltungen sind direkt an die in der Detailbeschreibung namhaft gemachten VeranstalterInnen zu richten. Eine Zusammenschau der vorausgegangenen Veranstaltungen bietet das Veranstaltungsarchiv.


Wintersemester 2022/23

 

Jänner - Februar | Dezember



Jänner - Februar 23


 

09.01. Vortrag: Kehnel: Wir konnten auch anders. Über Nachhaltigkeit im Mittelalter
11.01. Vortrag: Leroux: Allégories du sommeil et dormeurs mythologiques dans les corpus néo-latins : l’analogie entre sommeil et folie
12.01. Vortrag: Misterek: "Stuckweis zusammen colligieren": Archäologie eines Massengrabes des 30-jährigen Krieges bei Alerheim, Bayern (1645)
16.01. Vortrag: Gonzáles Athenas: Europabilder dekolonisieren. Techniken der Zentrierung
18.01. Vortrag: De Brasi: Epigrammatische Lehrdichtung oder ironisches Spiel? Poseidipps Oionoskopika, ihr Kontext und ihre Intention
23.01. Vortrag: Heinrich: Romantisch, lesbisch, queer? Begriffsarbeit in der Geschlechtergeschichte am Beispiel intimer Beziehungen in Frauenbewegungen um 1900
25.01 Vortrag: Hosington: Translation, Neo-Latin, and the Case of Some Early Modern English Women Translators
25.01. Vortrag: Scherrer: Ergebnisse der griechisch-österreichischen Ausgrabungen in Pheneos (Arkadien). Topographie, archaische Heiligtümer - und eine Stadtmauer aus der Alexanderzeit?
30.01. Vortrag: Droß-Krüpe: Fatale monstrum Semiramis? Die Aus- und Umgestaltung der Königin von Babylon als abschreckendes exemplum in der augusteischen Literatur
01.02. Vortrag: Barton: Das geheime Tagebuch von Karl Benedikt Hase: Die Verwendung des Altgriechischen im frühen 19. Jahrhundert
01.02. Vortrag: Murer: Zerstören, Plündern und Wiederverwenden: Zum Phänomen des spätantiken Grabraubs
   
09.01.

Wir konnten auch anders. Über Nachhaltigkeit im Mittelaltern

Gastvortrag von Annette Kehnel (Mannheim) zum Fachbereich Mittelalter im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU); Moderation: Jörg Schwarz
Zeit: Montag, 9. Jänner 2023, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

11.01.

Allégories du sommeil et dormeurs mythologiques dans les corpus néo-latins: l’analogie entre sommeil et folie

Vortrag von Virginie Leroux (Paris) zum Fachbereich Neulatein im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 11. Jänner 2023, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR1

Link: Veranstaltungsfolder

12.01.

"Stuckweis zusammen colligieren": Archäologie eines Massengrabes des 30-jährigen Krieges bei Alerheim, Bayern (1645)

Gastvortrag, Kathrin Misterek, MA (Berlin)
Zeit: Donnerstag, 12. Jänner 2023, 18:15 - 19:30 Uhr c.t.
Veranstalter / Ort: Österreichische Gesellschaft für Mittelalterarchäologie & Institut für Archäologien / Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

16.01.

Europabilder dekolonisieren. Techniken der Zentrierung

Vortrag von Muriel Gonzáles Athenas (Innsbruck) zum Fachbereich Geschlechtergeschichte im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU); Moderation: Levke Harders
Zeit: Montag, 16. Jänner 2023, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

18.01.

Epigrammatische Lehrdichtung oder ironisches Spiel? Poseidipps Oionoskopika, ihr Kontext und ihre Intention

Vortrag von Diego De Brasi (Trier) zum Fachbereich Klassische Philologie im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 18. Jänner 2023, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR1

Link: Veranstaltungsfolder

23.01.

Romantisch, lesbisch, queer? Begriffsarbeit in der Geschlechtergeschichte am Beispiel intimer Beziehungen in Frauenbewegungen um 1900

Gastvortrag Elisa Heinrich (Wien) zum Fachbereich Geschlechtergeschichte im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU); Moderation: Levke Harders
Zeit: Montag, 23. Jänner 2023, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

25.01.

Translation, Neo-Latin, and the Case of Some Early Modern English Women Translators

Vortrag von Brenda Hosington (Warwick) zum Fachbereich Neulatein im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 25. Jänner 2023, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR1

Link: Veranstaltungsfolder

25.01.

Ergebnisse der griechisch-österreichischen Ausgrabungen in Pheneos (Arkadien). Topographie, archaische Heiligtümer - und eine Stadtmauer aus der Alexanderzeit?

Gastvortrag, Univ.-Prof. Dr. Peter Scherrer (Institut für Antike - FB Klassische Archäologie, Universität Graz)
Zeit: Mittwoch, 25. Jänner 2023, 19:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Archäologische Gesellschaft Innsbruck & Institut für Archäologien / Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, Forum (1. Stock)

Link: Veranstaltungsfolder

 30.01.

Fatale monstrum Semiramis? Die Aus- und Umgestaltung der Königin von Babylon als

Gastvortrag von Kerstin Droß-Krüpe (Bochum) zum Alte Geschichte und Geschlechtergeschichte im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU); Moderation: Kordula Schnegg
Zeit: Montag, 30. Jänner 2023, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

01.02.

Das geheime Tagebuch von Karl Benedikt Hase: Die Verwendung des Altgriechischen im frühen 19. Jahrhundert (1.2.2023)

Vortrag von William Barton (Innsbruck)
Zeit: Mittwoch, 1. Februar 2023, 09:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Zentrum für alte Kulturen (Atrium), 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 5

01.02.

Zerstören, Plündern und Wiederverwenden: Zum Phänomen des spätantiken Grabraubs

Gastvortrag von Cristina Murer (Bern)
Zeit: Mittwoch, 1. Februar 2023, 18:00 - 19:30 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Alte Geschichte und Altorienalistik / Zentrum für alte Kulturen (Atrium), 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

 

zum Seitenanfang ↑

 

Dezember 22


 

05.12. Vortrag: Bhattacharyya: „Logistics of Turbulence“: Climate History from the Indian Ocean
06.12. Vortrag: Berrens: Briefe bei Herodot
06.12. Vortrag: Kibaroglu: Long-distance trade relations in the Eastern Mediterranean during the Late Bronze Age: an archaeometric contribution
07.12. Vortrag: Höflmayer: Hieroglyphen und das Alphabet: Neue Funde der österreichischen Ausgrabungen am Tel Lachisch (Israel)
12.12. Vortrag: Schmelzer: Das Betonzeitalter: Zum Aufstieg des am meisten genutzten menschengemachten Materials
14.12. Vortrag: Goldenberg: Zillertaler Granat - Studien zum kulturellen Erbe des ostalpinen Edelsteingewerbes im Spiegel interdisziplinärer Forschung
   
05.12.

„Logistics of Turbulence“: Climate History from the Indian Ocean

Gastvortrag von Debjani Bhattacharyya (Zürich) zum Fachbereich Zeitgeschichte / Wisschenschaftsgeschichte im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU) ; Moderation: Dirk Rupnow
Zeit: Montag, 5. Dezember 2022, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

06.12.

Briefe bei Herodot

öffentlicher Habilitationsvortrag von Dr. Dominik Berrens
Zeit: Dienstag, 6. Dezember, 18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, Forum

Link: Veranstaltungsfolder

06.12.

Long-distance trade relations in the Eastern Mediterranean during the Late Bronze Age: an archaeometric contribution

Gastvortrag (in Deutsch) von Dr. Gubaz Mustafa Kibaroglu (Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters, Eberhard-Karls Universität Tübingen)
Zeit: Dienstag, 6. Dezember 2022, 18:00 Uhr
Veranstalter / Ort: Institut für Archäologien / Zentrum für Alte Kulturen (Atrium), 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

07.12.

Hieroglyphen und das Alphabet: Neue Funde der österreichischen Ausgrabungen am Tel Lachisch (Israel)

Vortrag von Mag. Dr. Felix Höflmayer (Österreichisches Archäologisches Institut / Österreichische Akademie der Wissenschaften) zum Fachbereich Archäologien im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 7. Dezember2022,  18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR1

Link: Veranstaltungsfolder

12.12.

Das Betonzeitalter: Zum Aufstieg des am meisten genutzten menschengemachten Materials

Gastvortrag von Matthias Schmelzer (Jena) zum Fachbereich Wissenschaftsgeschichte im Rahmen der Atrium-Ringvorlesung „Geschichtswissenschaft in der Diskussion“ (Institute für: Alte Geschichte und Altorientalistik / Geschichtswissenschaften und Europäische Ethnologie / Zeitgeschichte der LFU) ; Moderation: Jörg Schwarz
Zeit: Montag, 12. Dezember 2022, 17:15 - 18:45 Uhr,
Ort: Universität Innsbruck, Innrain 52, Hörsaal 6

Link: Veranstaltungsfolder

14.12.

Zillertaler Granat - Studien zum kulturellen Erbe des ostalpinen Edelsteingewerbes im Spiegel interdisziplinärer Forschung

Vortrag von Gert Goldenberg (Einleitung und Vorstellung des Teams), Bianca Zerobin (Archäologie), Roland Köchl (Geschichte) und Simon Wagner (Mineralogie) im Rahmen der interdisziplinären ATRIUM-Ringvorlesung „Antike Welten, Archäologien und ihre Rezeption - Neue Forschungen“ (Institute: Alte Geschichte und Altorientalistik / Archälogien / Klassische Philologie und Neulateinische Studien / Forschungszentrum AWOSA)
Zeit: Mittwoch, 14. Dezember 2022, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Zentrum für Alte Kulturen, 6020 Innsbruck, Langer Weg 11, SR 1

Link: Veranstaltungsfolder

   

 

zum Seitenanfang ↑

Nach oben scrollen