Bernadette Rieder

MMag. Dr.

Institut für Germanistik
Innrain 52
A-6020 Innsbruck

Tel. +43 512 507-4127
Fax +43 512 507-2899

Bernadette.Rieder@uibk.ac.at


Zur Person

Geb. 1970
Verheiratet, 3 Söhne
Mitarbeiterin im FWF-Projekt "Deutschsprachige SchriftstellerInnen österreichischer Herkunft in Palästina/Israel" , Leitung: Univ.-Prof. Dr. Klaus Müller-Salget

Lehre

AG Sprachkompetenz
Sprachwissenschaft für die Schule I
Linguistische Textanalyse

Publikationen
  • Rieder, Bernadette (2003): Deutsch schreiben in Israel. Auswertung von Interviews mit SchriftstellerInnen österreichischer Herkunft. In: Tagungsakten der ÖGG-Tagung vom 13.-15. Juni 2001. Hg. von Anne Betten und Konstanze Fliedl. Berlin u.a.: E. Schmidt. Judentum und Antisemitismus. Studien zur Literatur und Germanistik in Österreich. In Zusammenarbeit mit Klaus Amann und Volker Kaukoreit. Berlin: Erich Schmidt Verlag (= Philologische Studien und Quellen H. 176), S. 199-211.
  • Rieder, Bernadette: Unter Beweis: Das Leben. Sechs Autobiographien deutschsprachiger SchriftstellerInnen aus Israel. Göttingen: V&R unipress 2008.