Konfigurationsanleitung Entourage 2004 für Apple

 

 

 

 

Allgemeines

Nach Migration von Exchange 2003 nach Exchange 2010 wir Entourage für Apple leider nicht mehr unterstützt. Als Ersatz wird Outlook Web App oder Outlook 2011 für Apple angeboten.

Für Apple Computer wird als Kalender-Software u.a. Entourage 2004 angeboten. Um mit Entourage 2004 die Dienste eines Exchange Servers nutzen zu können, sind einige Einstellungen vorzunehmen, welche hier erläutert werden. Wenn Sie mit Entourage von außerhalb der Universität Innsbruck auf den Exchange Server zugreiffen möchten, müssen Sie den Zugang via VPN verwenden.

 

Voraussetzungen

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.microsoft.com/mac/support.aspx?pid=exchange

 

Konfiguration

Starten Sie Entourage 2004, klicken auf Extras:Konten:Exchange:Neu:Konto manuell konfigurieren und geben Sie ihre Daten nach folgendem Muster ein, der Name des Exchange Servers lautet: exchange2.uibk.ac.at

 

ent04_1

Am Exchange Server lauten die Mailadressen nach dem Muster Benutzerkennung@exchange.uibk.ac.at

 

 

ent04_2

 

 

Bestätigen Sie mit OK und starten Sie Entourage neu. Die Synchronisation mit den Kalenderdaten am Exchange Server kann einige Zeit dauern, am Besten wechseln Sie im Kalender in die Monatsansicht. Dort können Sie schneller überprüfen, ob die Synchronisation erfolgreich abläuft.

 

Freigabe von Exchange Ordnern unter Entourage 2004

Die Freigabe von Ordnern am Exchange Server erfolgt analog zur Freigabe unter Outlook.

Vorsicht: Wenn Sie einer Exchange Gruppe (z.B.: GR_ZID) eine Berechtigung auf einem Exchange Ordner erteilen und Sie selber Mitglied dieser Gruppe sind, werden Ihre "BesitzerRechte" auf dem freigegebenen Ordner den Berechtigungen der Gruppe angepasst. Es kann daher der Fall eintreten, dass Sie unter Outlook keine Freigabeberechtigungen auf den freigegebenen Ordner haben. Dies können Sie jedoch durch Entfernen der Gruppe unter Entourage 2004 wieder rückgängig machen.

 

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den jeweiligen Ordner und wählen "Freigabe".

folder1

Klicken Sie nun auf "Benutzer hinzufügen".

 

folder1

Fügen Sie im Suchfeld die Benutzerkennung des jeweiligen Benutzers ein (z.B. c102tm). 

 

Schließen Sie danach alle Fenster mit OK und setzten Sie die jeweiligen Berechtigungen in diesem Fenster.

folder1

 

 

Falls Ihnen von einem anderen Exchange Benutzer Ordner freigegeben wurden (Kalender, Posteingang oder Kontakte) können Sie unter "Datei:Ordner des anderen Benutzers öffnen" und Eingabe der jeweiligen Benutzerkennung, den freigegebenen Ordner öffnen.

ent04_10