RossiniAugust

RoSsini Workshops - Roboter bauen für Kids

Von 26.-28.03.2018 fanden die ersten RoSsini-Workshops im Spielraum FabLab in Innsbruck statt. Zwei Gruppen von Kindern zwischen 10 und 15 Jahre lernten dabei wie man einen eigenen Roboter baut und programmiert.

RoSsini - RobOt kidS deSign thiNkIng

RoSsini ist ein Gemeinschaftsprojekt von Wissenschaftlern des Instituts für Informatik der Universität Innsbruck, Spielraum Fablab Innsbruck und Junge Uni Innsbruck. Im Rahmen der ROSSINI@FabLab Workshops werden Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geboten, mit einem Team aus Wissenschaftlern der Universität Innsbruck und des FabLab Innsbruck erste Erfahrungen im Bereich Robotik zu sammeln.

In einer Serie von drei Einheiten à drei Stunden entwickelten und programmierten die Kinder und Jugendlichen in Teams von 3-4 Mitgliedern ihren ersten eigenen Roboter. Dabei wurde jedem Team ein Bausatz zur Verfügung gestellt, der alle Einzelteile umfasste, die für einen funktionierenden Roboter nötig sind. Entsprechend dem Nachhaltigkeitsgedanken wurden dabei nur Materialen verwendet, die ansonsten am Institut für Informatik in die Mülltonne gewandert wären. Entsprechend konnten die Kosten den Workshops so mit 5€ pro Einheit auch sehr gering gehalten werden. 

Was die Kinder und Jugendlichen aus den Einzelteilen machten, wurde ihnen überlassen - das Team des Institut für Informatik und des FabLab lieferten nur Hilfestellungen. So ging es bei den Workshops nicht nur um die technischen Aspekte der Robotik, sondern auch um teambasiertes Arbeiten und Problemlösen, mit starkem Fokus auf designorientiertes Denken.

Der Begriff "Design Thinking", der auch im Namen RoSsini steckt, basiert schließlich genau darauf: Menschen unterschiedlicher Disziplinen arbeiten in einem die Kreativität fördernden Umfeld zusammen, um so Probleme besser zu lösen. Bei den Kindern und Jugendlichen zeigte sich, dass ihre Verschiedenheit zu spannenden Ideen und toll umgesetzten Robotern führte.  

Für alle, die nach dem ersten Workshop noch nicht genug haben, bietet RoSsini auch die Möglichkeit, in weiterführenden Workshops das Wissen um die Robotik mit vertiefendem technischem Know-How noch zu erweitern (drei Einheiten à 3-5 Stunden, auf Nachfrage, ab 6 TN). 

Weitere Infos unter: Junge Uni oder FabLab Spielraum Innsbruck