Ihre Nachricht wurde wegen SPAM-Verdacht nicht zugestellt.

Sie haben die von Ihnen verfasste Nachricht an einen Empfänger der Universität Innsbruck von einem Mailsystem als unzustellbar retour bekommen, mit dem Hinweis auf dieses Dokument.

Die Uni Innsbruck verwendet als Anti-Spam-Massnahme das Programm SpamAssassin. Ihre Nachricht wurde mit mehr als 7 Spam-Punkten bewertet und deshalb nicht zugestellt.

Sollte die Nachricht kein SPAM sein, stellen Sie im Feld - Betreff (Subject) der Nachricht das Wort NoSPAM voran und schicken die Nachricht erneut an den Empfänger an der Uni. Beachten Sie dabei exakt die oben angegebene Groß-/Kleinschreibung.

Weiters können Sie uns helfen, indem Sie die Fehlermeldung mit neuem Betreff (Subject) NoSPAM an postmaster@uibk.ac.at weiterleiten.
Wir können das Problem dann analysieren und Ihren Mailserver/Ihre Mailadresse in unsere lokale Ausnahmeliste (whitelist) aufnehmen.

Your message was rejected because it seems to be SPAM

You have received a mail delivery failure notification from a mail delivery agent, quoting this web page.

University of Innsbruck is using SpamAssassin in order to reduce the amount of SPAM. Your message got more than 7 SPAM points and was rejected.
If the message is no spam, please prepend the word NoSPAM to the subject of the message and resend the message.

You can help us to optimize our system. Please forward this delivery failure message with the new subject NoSPAM to postmaster@uibk.ac.at .

We will put your mail server/address into our local whitelist.