Informationen für Bedienstete zum Account

Nutzungsdauer

Die Nutzung des Accounts ist bis zum Ende des Dienstverhältnisses (DV) an der Universität Innsbruck (+ sieben Monate Übergangsfrist) möglich.
Sie erhalten einen Monat nach Ende des DV die erste Information zum Ablauf des Accounts mit genauen Angaben zum Ablaufdatum.

Login

Bitte loggen Sie sich mit Benutzerkennung (=Kennung, zu finden auf dem Ausdruck der Benutzungsbewilligung rechts oben) und Anfangspasswort bei den Diensten des ZID (Mail, PC, OLAT, WLAN, VPN etc.) ein.

vis:online und LFU:online 

Der Zugriff auf vis:online (Verwaltung persönlicher Daten, Zugang zu freigeschalteten Applikationen für die Bereiche Forschung, Lehre und Verwaltung) und LFU:online (Studierendenportal) ist ab dem Tag nach Erstellung des Accounts, spätestens aber ab dem Beginn Ihrer Anstellung an der Universität Innsbruck mit dem Account verknüpft.

Webmail mit Outlook Web App 

Bitte verwenden Sie für den Webmail-Zugriff "Webmail für Bedienstete“, zu finden auf der Homepage der Universität unter „Quicklinks“ oder direkt unter:
https://exchange.uibk.ac.at

Anleitungen zur Nutzung von Outlook Web App (z.B. Einrichtung einer Urlaubsantwort, Erstellung einer Mailweiterleitung) finden Sie hier:
https://www.uibk.ac.at/zid/anleitungen/mail/outlookowa.html

 

Änderung des Passworts

Sie können das Passwort jederzeit über das Passwortänderungsformular auf der Homepage des ZID ändern:

https://www.uibk.ac.at/zid oder direkt unter https://accounts.uibk.ac.at/login

Bitte beachten Sie hier einige Voraussetzungen zur Änderung:

  • Das Passwort muss mindestens acht Zeichen haben
  • Es muss mindestens einen Großbuchstaben enthalten, idealerweise nicht am Anfang des Passworts
  • Es muss mindestens eine Ziffer enthalten
  • Wir empfehlen auch den Einsatz von Sonderzeichen; gut geeignet sind Punkt, Beistrich, Strichpunkt, Fragezeichen, Rufezeichen, Minus, Unterstrich; Sonderzeichen dürfen nicht am Anfang des Passworts stehen
  • Weitere Informationen zum Passwort finden Sie hier:

https://www.uibk.ac.at/zid/faq/passwort.html

 

Informationen für Studierende, die zu einem Institutsaccount wechseln

Ihr Studierendenaccount bleibt als Sekundäraccount aktiv, solange Sie ein Studium an der Universität Innsbruck betreiben. Alle offiziellen Nachrichten das Studium betreffend werden an den MitarbeiterInnenaccount geschickt.

OLAT-Kurse des aktuellen und des letzten Semesters, bei denen Sie Teilnehmer sind, scheinen ab dem Tag nach der Erstellung des Accounts automatisch beim Institutsaccount auf, andernfalls müsste der Kursleiter Sie noch einmal eintragen.

 

Nach oben scrollen