Zurück

Informationen zum Studium und darüber hinaus
Newsletter 22, 03. März 2016

Alle Links öffnen im selben Fenster


Liebe Studierende des Masterstudiums,
liebe Interessierte,

Im Folgenden findet sich wieder Interessantes rund um’s Studium und darüber hinaus.

Unser besonderer Hinweis gilt noch einmal der Informationsveranstaltung für Erstsemestrige am Mittwoch, den 9. März 2016, 18:00 Uhr, im SR 6 (SoWi). Mehr dazu im ersten Beitrag des Newsletters.

Für Fragen und Anregungen sind wir unter gender-studies@uibk.ac.at erreichbar.
Interessante Beiträge (Links, Veranstaltungen usw.) nehmen wir gerne in unseren Newsletter auf.

Auf unserer Homepage sind relevante Informationen zum Masterstudium zu finden: http://www.uibk.ac.at/ma-gender/ 

 


 

Informationsveranstaltung für Erstsemestrige

Gemeinsam mit der Studierendenvertretung/Basisgruppe heißen wir alle Erstsemestrigen im Masterstudium Gender, Kultur und Sozialer Wandel herzlich willkommen und laden zur Informationsveranstaltung über das Studium ein:

Zeit: Mittwoch, 9. März 2016, 18:00 Uhr
Ort: SoWi, Seminarraum 6, Universitätsstraße 15

Natürlich freuen wir uns auch über Besuch von Studierenden, die im Studium schon weiter fortgeschritten sind!

 


 

 

Feministische FrühlingsUniversität 2016
Aufruf für Beiträge, Aktionen und Aktivist*innen*

Die Feministische FrühlingsUniversität (FFU) findet in diesem Jahr vom 13.-16. Mai 2016 in Innsbruck statt und wir suchen dafür Einreichungen und - heuer neu - auch feministische Aktivist*innen*, die gerne als Zeitzeug*innen* erzählen, um ein spannendes, abwechlungsreiches und aufregendes Programm für alle Teilnehmer*innen* zu gestalten.
Eingeladen sind dabei Frauen*, Lesben*, Inter*-, Trans*Personen, ob alleine, als Gruppe, Organisation oder Initiative.

Einreichschluss Aktivist*innen: 07. April 2016
Genauere Infos findet ihr auf der Website: http://ffu16.frauenuni.at/call-for-papers-action/

 


 

 

Internationaler Frauentag 2016 – 8. März 2016
Veranstaltungsprogramm online

Rund um den Internationalen Frauentag 2016 ist einiges los in Innsbruck und Umgebung. Eine Sammlung der Veranstaltungen und Programmpunkte stellt der aep online zur Verfügung.

Die schon traditionelle Demonstration zum Internationalen Frauentag findet am 5. März 2016, ab 13:00 Uhr, statt (Treffpunkt Anna-Säule in der Maria-Theresien-Straße, Innsbruck).

Programmübersicht online: http://aep.at/internationaler-frauentag-2016/  
Programm zum Download: http://aep.at/wp-content/uploads/2016/02/Folder_FrauenTag_Web.pdf 

 


 

Wahlmodul 8: Praxis
Praktikum beim aep - Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft

Seit 1974 setzt sich der Arbeitskreis Emanzipation und Partnerschaft – AEP für die Selbstbestimmung von Frauen und für die Demokratisierung der Geschlechterverhältnisse ein. Der AEP ist mit seiner Familienberatungsstelle und mit IBUS – Innsbrucker Beratung und Unterstützung für Sexarbeiterinnen im Beratungsbereich tätig. Im Bildungs- und Kulturbereich betreibt der AEP die Öffentliche AEP-Frauenbibliothek, organisiert Veranstaltungen und gibt die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift „AEP-Informationen“ heraus.
Der AEP leistet Bildungs- und Kulturarbeit, Grundlagenarbeit und Öffentlichkeitsarbeit für eine emanzipatorische feministische Frauenpolitik.

Interessent_inn_en für ein Praktikum wenden sich per Mail an: office@aep.at 

 


 

 

Erinnerung: Termine VO Prüfungen
MA Gender, Kultur und Sozialer Wandel

Die Anmeldefenster für folgende Vorlesungsprüfungen im WiSe 15/16 sind angelegt. Die Anmeldung erfolgt im lfu:online. Bitte beachten Sie die Anmeldefristen!

VO 930001 Theorien der Geschlechterverhältnisse (Erna Appelt)
2. Prüfungstermin: Mittwoch, 9. März 2016, 10:00 Uhr, Hörsaal 2 (SoWi)

VO 930009 Differenz und Heterogenität in Migrationsgesellschaften (Nikita Dhawan)
3. Prüfungstermin: Donnerstag, 07. April 2016, 12:00 Uhr, Hörsaal 1 (SoWi)

VO 323390 Recht Macht Geschlecht (Wahlmodul 6)
3. Prüfungstermin: Freitag, 11. März 2016, 12:00 Uhr, Hörsaal B (Hauptgebäude)

 


 

Buch-Tipp:
Identitäten verhandeln – Identitäten de/konstruieren
Innsbrucker Gender Lectures III

Erna Appelt, Elisabeth Grabner-Niel, Marion Jarosch, Michaela Ralser (Hg.)

Mit Beiträgen von: Ulrike Auga, Erzsébet Barát, Teresa Forcades i Vila, Silvia Gherardi, Maria Heidegger, Rolf Pohl, Dennis Scheller-Boltz, Uta Schirmer sowie Sabine Schrader.

Mehr Information: http://www.uibk.ac.at/ipoint/buch_der_woche/1389959.html

 



Das könnte Sie evtl. auch interessieren …

Newsletter FrauenSicht. Anmeldung hier: http://www.frauensicht.ch/Registration 

Newsletter der Abteilung Gleichstellung und Diversität an der Universität Wien. Anmeldung hier: http://frauenfoerderung.univie.ac.at/gleichstellung-und-diversitaet/ueber-uns/newsletter/ 

Schluss endlich! Laufende Studienabschlussgruppe (Begleitende Gruppe für das Schreiben von Abschlussarbeiten). Information und Anmeldung: http://www.studierendenberatung.at/standorte/innsbruck/gruppen/detail.html?tx_seminars_pi1%5BshowUid%5D=23 

Facebook-Seite der Bagru Gender, Kultur und Sozialer Wandel: https://www.facebook.com/Bagru-Gender-Kultur-und-Sozialer-Wandel-105020413199082/?fref=ts 

Neu erschienen: GENDER-Sonderheft 3 Bewegung/en. Beiträge zur 5. Jahrestagung der Fachgesellschaft Geschlechterstudien. Mehr Information: http://www.gender-zeitschrift.de/ 

AEP-Informationen: „Nebensache Frau-Sein“. Schwerpunkt zu Mädchen und Frauen mit Behinderung. Mehr Information: http://aep.at/aep-informationen/neueste-ausgabe/ 

juridikum, Heft 4/2015 des juridikum „Dichotomien im Recht“. Mehr Information: www.juridikum.at 

LiLit – Literatur im Lichthof: Online-Magazin zur Literatur der Gegenwart in Tirol und Südtirol mit Rezensionen und Essays, herausgegeben von Christine Riccabona und Anna Rottensteiner: http://www.uibk.ac.at/brenner-archiv/literatur/tirol/lilit.html 

genderfair! Video-Kunstprojekt: „Zwischen Kooperation und Konkurrenz: Mann sein an der TU Wien“. Film abrufbar unter: http://www.frauenspuren.at/bild_und_ton/ 

Der Sprachleitfaden „Fair und inklusiv in Wort und Bild“ der WU Wien. Hier zum Download: https://www.wu.ac.at/fileadmin/wu/h/structure/about/publications/aktuelle_Brosch%C3%BCren/fair_und_inklusiv.pdf 

AG Feministisch Sprachhandeln (2., leicht veränderte Auflage): “Was tun? Sprachhandeln – aber wie? W_Ortungen statt Tatenlosigkeit. Anregungen zum antidiskriminierenden Sprachhandeln”. Blog zum leitfaden, inkl. downloads: http://feministisch-sprachhandeln.org/ 

„Gender Studies Zeit-Schrift“ des Zentrums für Gender Studies und Frauenförderung an der Universität Salzburg: http://www.uni-salzburg.at/fileadmin/multimedia/gendup/NL_29_online.pdf 

Die Ausgabe #16 des onlinejournal kultur & geschlecht ist erschienen: https://kulturundgeschlecht.blogs.ruhr-uni-bochum.de/ 

Der kostenlose Newsletter der Gender Studies Basel. Hier geht’s zur Anmeldung: https://genderstudies.unibas.ch/zentrum/newsletter/ 

GENDER. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft. Die Hefte der Jahrgänge 2009 bis 2011 sind im Open Access online frei verfügbar: http://www.gender-zeitschrift.de/index.php?id=gender

 

 



Sie sind Mitglied der Mailing-Liste für Studierende des Interfakultären Masterstudiums Gender, Kultur und Sozialer Wandel. Falls Sie keine Zusendungen wünschen, schicken Sie bitte eine Mail an gender-studies@uibk.ac.at, Betreff: Abmeldung Liste ma-gender

bild_symbol_rot