Zurück

Informationen zum Studium und darüber hinaus
Newsletter 03, 10. Dezember 2014

Alle Links öffnen im selben Fenster


Liebe Studierende des Masterstudiums,
liebe Interessierte,

im Folgenden finden Sie wieder Interessantes rund um’s Studium und darüber hinaus.

Unser besonderer Hinweis gilt der Internationalen Tagung „Geschlechterverhältnisse der Migrationsgesellschaften, die MORGEN mit einer Gender Lecture von Nikita Dhawan startet. Mehr Informationen finden Sie weiter unten in dieser Mail.

Für Ihre Fragen und Anregungen sind wir unter gender-studies@uibk.ac.at erreichbar.

Wir wünschen Ihnen schon jetzt eine schöne vorlesungsfreie Zeit, erholsame Tage und einen guten Rutsch ins Jahr 2015!

Mit herzlichem Gruß
Elisabeth Grabner-Niel und Maria Furtner

Besuchen Sie auch unsere Homepage!
Hier finden Sie relevante Informationen zum Masterstudium: http://www.uibk.ac.at/ma-gender/




Internationale Tagung: Geschlechterverhältnisse der Migrationsgesellschaften

Ein besonderes Highlight in diesem Studienjahr ist die Internationale Tagung „Geschlechterverhältnisse der Migrationsgesellschaften“.

Nach der Tagungseröffnung um 18:30 Uhr, hält Prof.in Nikita Dhawan MORGEN, am Donnerstag, den 11. Dezember, 19:00 Uhr, eine Gender Lecture mit dem Titel „Migration und Gender: Geschlechtergewalt, Verletzlichkeit und Handlungsmacht“ im Hörsaal 1 der SoWi.

Am Freitag, den 11. Dezember startet die Tagung um 09:00 Uhr im Madonnensaal der Theologie.

Hier ist das Tagungsprogramm zu finden: http://www.uibk.ac.at/ma-gender/15/rvo_wise14_index.html




Anmeldung zu den Lehrveranstaltungen im SoSe 2015!

Das Lehrveranstaltungsverzeichnis für das kommende Semester ist ab 01. Januar 2015 freigeschaltet!
Die Anmeldefrist beginnt am 1. Februar 2015 und endet für Seminare am 22. Februar 2015.

Im Sommersemester wird das Pflichtmodul 2 und das Seminar aus dem Pflichtmodul 4 angeboten.
(Achtung! Die Vorlesung zum Pflichtmodul 4 wird ausnahmsweise im WiSe 2014 abgehalten; im SoSe wird es keine Vorlesung geben.)
Selbstverständlich ist auch das  Pflichtmodul 5 „Begleitseminar zur Masterarbeit“ im Programm.
Zudem wird es im SoSe Lehrveranstaltungen für das Wahlmodul 1 „Politik und Geschlecht“, das Wahlmodul 3 „Gender und Ökonomie“, das Wahlmodul 5 „Geschlecht, Ethnizität und Sprache“, das Wahlmodul 7 „Gender und Globalisierung“ und das freie Wahlmodul 9 geben.




Unser Tipp: Der kostenlose Newsletter der Gender Studies Basel

Hier geht’s zur Anmeldung: https://genderstudies.unibas.ch/zentrum/newsletter/




Call for Papers - Call for Workshops - Call for Presentations:
Kicking Images – Bilderpolitiken / sexualisierte Gewalt / Interventionen
(Linz, 6.-8. Mai 2015)

Bilder von sexualisierter Gewalt sind in fast allen Medien präsent und umgeben uns alltäglich. Sie stellen einen Teil des politischen Raums dar, sodass die Frage, wie mit Bildern sexualisierter Gewalt regiert wird, höchst brisant ist. Im Rahmen der geplanten Tagung soll das Problem der Visualisierung sexualisierter Gewalt disziplinenübergreifend diskutiert werden.

Interessierte Künstler*innen, Filmemacher*innen und Wissenschaftler*innen können bis zum 15. Januar 2015 per E-Mail ein Abstract (ca. 200 Wörter) für einen Vortrag, eine Präsentation oder einen Workshop o.ä. plus Kontaktdaten und Kurzbio schicken (Adresse s.u.).

Weitere Informationen demnächst auf: http://kickingimages.wordpress.com/




Sie sind Mitglied der Mailing-Liste für Studierende des Interfakultären Masterstudiums Gender, Kultur und Sozialer Wandel oder der Liste „gender-news“. Falls Sie keine Zusendungen wünschen, schicken Sie bitte eine Mail an gender-studies@uibk.ac.at, Betreff: Abmeldung Liste ma-gender