Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck
Univ.-Ass. (Postdoc) Dr. Christoph Kronthaler

Vorträge

  1. Auto-, Sport- und Freizeitunfälle – Was tun, wenn 's kracht? (AK Kufstein, 04.02.2016).
  2. Erfüllung beim Versendungskauf nach dem VRUG (Universität Salzburg, 19.04.2016).
  3. Zeitliches Eigentum durch Vertrag (Uwe Kirschner Forschungsinstitut, 04.06.2016).
  4. „Negativzinsen“ – Besteht eine Zahlungsverpflichtung der Bank an ihren Kreditnehmer? (Salzburger Juristische Gesellschaft, 09.11.2017).
  5. Aktuelle Rechtsprechung zu „Negativzinsen“ (Oberösterreichische Juristische Gesellschaft, 06.03.2018).
  6. Die Besitznachfolgerechte (Uwe Kirschner Forschungsinstitut, 17.05.2019).
  7. Haftungsbefreiung nach § 9 EKHG, insbesondere mit Blick auf autonomes Fahren (Bewerbungsvortrag Universität Linz, 11.06.2019).
  8. Ausgewählte Fragen zur Form von fremdhändigen letztwilligen Verfügungen (Bewerbungsvortrag Universität Innsbruck, 20.12.2019).
  9. Vertragliche Vermögensnachfolge in der GmbH (Universität Innsbruck, 27.01.2020).
  10. Die Auswirkungen der neuen Judikatur zur fremdhändigen letztwilligen Verfügung auf die Praxis (PEHB Rechtsanwälte, 21.02.2020).
  11. Veräußerung der versicherten Sache iSd § 69 Abs 1 VersVG und vorbehaltener Fruchtgenuss (Forschungszirkel Wirtschaftsprivatrecht, Universität Klagenfurt, 19.02.2021).
  12. Ausgewählte Fragen zur Bauwerkehaftung gemäß § 1319 ABGB (Innsbrucker Wohnrechtlicher Dialog, Universität Innsbruck, 17.05.2021).

Zurück | Aktuelles| Lebenslauf | Publikationen

Nach oben scrollen