Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck

Prüfungen

 Bürgerliches Recht II (Diplomstudium Wirtschaftsrecht)

Bürgerliches Recht (Bachelorstudium Wirtschaftsrecht)

Bürgerliches Recht (Masterstudium Wirtschaftsrecht)

Stoffabgrenzung Bachelor-/Masterstudium Wirtschaftsrecht

Seit Jänner 2021 gilt die neue Einteilung (Sachenrecht komplett in der Gesamtprüfung des Bachelorstudiums ohne IPR; dieses wird erst im Masterstudium abgefragt)

Bachelor: Allgemeiner Teil, Schuldrecht Allgemeiner und Besonderer Teil, Sachenrecht
Master: Familienrecht, Erbrecht, IPR (die Kenntnisse aus dem Bachelor werden vorausgesetzt)

Einführung in das Privatrecht

Nach oben scrollen