ao. Univ.-Prof. Dr. Norbert Netzer 

Geb. 11.11.1948            in Hohenems


Ausbildung

Reifeprüfung, Realgymnasium Dornbirn 1967

Präsenzdienst beim Österreichischen Bundesheer 1967/68

Mathematikstudium, Univ. Innsbruck, Promotion 1973



Beruflicher Werdegang / Tätigkeiten

Studienassistent Fakultät für Bauingenieurwesen und Architektur, Univ. Innsbruck (1972/73)

Universitätsassistent, Univ. Innsbruck, Institut für Mathematik (1973-1983)

Universitätsdozent, Univ. Innsbruck, Institut für Mathematik (Seit 1983)

Lehrbeauftragter für Statistik und Operations-Research, Univ. Innsbruck, Fakultät für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (1988 bis 1998)

Lehrbeauftragter für Statistik, Fachhochschulstudiengang Wirtschaft und Management, Innsbruck, Seit 1996

Studiengangsleiter, Fachhochschulstudiengang Verfahrens und Umwelttechnik in hauptberuflicher Tätigkeit beim Management Center Innsbruck, Freistellung vom Universitätsdienst (1998-2003)

Lehrbeauftragter für Mathematik, Fachhochschulstudiengang Verfahrens und Umwelttechnik, Innsbruck, Seit 2003  


Veröffentlichungen (Auswahl)

Beiträge zum Pilgerschrittverfahren (Habilitationsschrift, 1983)

Proceedings of the Eropean Confernce of Iteration Theorie 1989, Herausgeber, World Scientific,1991

Proceedings of the Eropean Confernce of Iteration Theorie 1992, Herausgeber, World Scientific,1996


 
Sonstige Funktionen

Mitglied der Wissenschaftskommission des Landes Vorarlberg