Lehramt
Fakultät für Chemie und Pharmazie

Alle Links öffnen im selben Fenster

Zurück

Lehramtsstudium: Chemie, Curriculum 2001
(keine Zulassung mehr ab WiSe 2015/16)

allgemeiner Teil des Studiums:
(pädagogische und schulpraktische Ausbildung in den Lehramtsstudien, angesiedelt an der Fakultät für Bildungswissenschaften;
 ab WiSe 12/13: abgesiedelt an der School of Education)

Im Rahmen der pädagogischen Ausbildung ein Wahlfachmodul „Geschlechtssensibles Lernen und Lehren“
  WiSe 2017/18:
626804 PS Theaterpädagogik und Gender: Geschlechterrollen im Schulkontext (2 ECTS)
626813 PS Sexualpädagogik in der Schule (2 ECTS)
  SoSe 2018:
626806 PS Sexualpädagogik in der Schule (2 ECTS)
626810 PS Sexualpädagogik in der Schule (2 ECTS)

fachspezifischer Teil des Studiums:
(fachdidaktische und fachliche Ausbildung, Angebot der Fakultät für Chemie und Pharmazie)

keine Verankerung von genderspezifischen Lehrveranstaltungen im Curriculum.

Lehrveranstaltungen, in den Geschlecht/Gender thematisiert wird:
  SoSe 2018:
627651 SE Methodiken des Chemieunterrichtens (2,5 ECTS)

 

Neues Curriculum ab WiSe 2015/16:
siehe School of Education


Nach oben scrollen