Betriebsrat für das wissenschaftliche Personal   

   

Willkommen beim Betriebsrat für das wissenschaftliche und künstlerische Personal (BR 1) und Dienststellenausschuss für die UniversitätslehrerInnen (DA 1) an der Universität Innsbruck!

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Rahmen regelmäßiger Beratungen, Sitzungen und Treffen mit dem Rektorat, dem Universitätsrat und dem Senat versuchen wir Ihre Anliegen zu Ihrem und zum Besten unserer Universität als Ganzes voranzutreiben.

Wir bieten Ihnen persönliche Beratung an, ebenso Konfliktmanagement an Instituten und Fakultäten, kümmern uns um die laufende Verbesserung Ihrer Arbeitsbedingungen in Forschung, Lehre, personenbezogener Evaluierung und im ArbeitnehmerInnenschutz, kümmern uns um diverse Services und Vergünstigungen, wirken bei der Vergabe von Universitätsmietwohnungen, Nothilfen und Bezugsvorschüssen mit, stellen einen Notlagenfonds BR 1 für Härtefälle bereit und unterstützen das Kinderbüro.

Des Weiteren sind wir als kooptierte Mitglieder in allen fakultären QV-Beiräten, dem Senat u.a. Gremien tätig. Der BR 1 wird zudem bei Kündigungen einbezogen und ist Verhandlungspartner für das Rektorat für Betriebsvereinbarungen.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen und Anliegen gerne an uns!

Ihr Betriebsratsteam und Sekretariat

   

Weiters finden Sie u.a. hier: 

    

 

7.6.2018: Einladung Betriebsversammlung

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

ich möchte Sie hiermit zu einer

Betriebsversammlung des wissenschaftlichen Personals

am Mittwoch, 20. Juni 2018, 10:00 Uhr

in der Aula, Universitäts-Hauptgebäude, 1. Stock

einladen.


Tagesordnung:

Regularia:

  1. Begrüßung
  2. Bestellung des Schriftführers/der Schriftführern und des Protokollreferenten/der Protokollreferentin
  3. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit
  4. Genehmigung der Tagesordnung

Themen:

  1. Berichte
  2. § 99a UG Professur
  3. Diskussion des § 109 UG (Kettenvertragsverbot)
  4. Investitionen/Bauten
  5. Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung
  6. Neue Betriebsvereinbarungen
  7. Allfälliges

 

Die Betriebsversammlung wird aufgrund des Beschlusses des Betriebsrates für das wissenschaftliche Personal vom 09.04.2018 gemäß § 45 ArbVG einberufen und ist nicht öffentlich (§ 9, Abs 1 BRGO).

Für die Teilnahme an dieser Betriebsversammlung besteht ein Anspruch auf dafür notwendige Arbeitszeitfreistellung (§ 47, Abs 1 ArbVG).

 

Mit freundlichen Grüßen

OR Mag. Christoph Bedenbecker

Vorsitzender

 

Kontakt: OR Mag. Christoph Bedenbecker, Büro des BR-1 (wiss.Personal), Innrain 52 d, 6020 Innsbruck (GeiWi-

Turm 8.OG, Zi 40808), Tel. 507-34000, E-Mail: christoph.bedenbecker@uibk.ac.at

 

  

8.5.2018: Vorankündigung Betriebsversammlung

Die nächste Betriebsversammlung für das wissenschaftliche Personal findet am 20.6.2018 um 10.00 Uhr in der Aula im Hauptgebäude statt. Bitte merken Sie sich den Termin vor!

 

6.2.2018:  Unterlagen zur Infoveranstaltung über Inhalt und Ablauf der personenbezogenen Evaluierung  

Unter diesem Link finden Sie die Informationsunterlagen zur Infoveranstaltung über Inhalt und Ablauf der personenbezogenen Evaluierung am 5.2.2018 um 17:00 Uhr.

 

6.2.2018: Einladung Infoveranstaltung über Inhalt und Ablauf der personenbezogenen Evaluierung 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

gestern fand eine Infoveranstaltung über Inhalt und Ablauf der personenbezogenen Evaluierung statt.

Da einige Kolleginnen und Kollegen an dieser Veranstaltung aus zeitlichen Gründen nicht teilnehmen konnten, laden wir Sie zu einem Ersatztermin

Infoveranstaltung über Inhalt und Ablauf der personenbezogenen Evaluierung

am Donnerstag, den 22. Feber 2018, um 17:30 Uhr 

im 40935 SR (GeiWi-Turm, Innrain 52d, 9. Stock) ein.

 

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Bedenbecker
Vorsitzender BR wiss. Personal

 

 

17.1.2018: Unterlagen Betriebsversammlung

Unter diesem Link finden Sie die Informationsunterlagen zur Betriebsversammlung am 10.1.2018.

 

 

8.1.2017: Einladung Betriebsversammlung 10.1.2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie hiermit zu einer

 

Betriebsversammlung des wissenschaftlichen Personals           

am Mittwoch, 10.01.2018, 10:00              

in der Aula, Universitäts-Hauptgebäude, Innrain 52, 1. Stock    

einladen.

Vorschlag für die Tagesordnung             

Regularia            

  1. Begrüßung
  2. Bestellung des Schriftführers/der Schriftführerin
  3. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit
  4. Tagesordnung

Themen             

  1. allgemeine Berichte
  2. Gehaltsabschlüsse 2018
  3. "Qualifizierungsvereinbarung Neu" und "Tenure Track"
  4. Stellenprofile (Dissertationsstellen, Senior Lecturer, PostDocs)
  5. neue Betriebsvereinbarungen (insbesondere Bildungsurlaub/Studienurlaub/Sabbatical sowie Jubiläumsgelder)
  6. ArbeitnehmerInnenschutz
  7. Allfälliges

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung können von jedem/jeder stimmberechtigten Mitarbeiter/in gestellt werden.

Die Betriebsversammlung wird aufgrund eines Beschlusses des Betriebsrates für das wissenschaftliche Personal vom 06.11.2017 gemäß $ 45 ArbVG einberufen und ist nicht öffentlich (§9 Abs 1 BRGO).

Für die Teilnahme dieser Betriebsversammlung besteht ein Anspruch auf dafür notwendige Arbeitsfreistellung (§47 Abs 1 ArbVG).

Mit besten Grüßen       

OR Mag. Christoph Bedenbecker, e.h. 

Vorsitzender des BR 1

  

21.12.2017 Vorankündigung Betriebsversammlung

Die nächste Betriebsversammlung findet am 10.1.2018 um 10:00 Uhr in der Aula im Universitäts-Hauptgebäude im 1. Stock, Christoph-Probst-Platz 1, statt. 

Wir werden Sie über aktuelle Entwicklungen (ua Qualifizierungsvereinbarungen, "Tenure Track", ArbeitnehmerInnenschutz, Stellenprofile) informieren.

Merken Sie sich bitte den Termin vor!

 

08.11.2017 Betriebsratsklausur

Zu Beginn des Wintersemesters haben sich Mitglieder und Ersatzmitglieder des Betriebsrats in einer Ganztagesklausur mit aktuellen Problemstellungen sowie zukünftigen Schwerpunktsetzungen auseinander gesetzt. Auch wurden Arbeitsgruppen zu verschiedenen Themen wie Personalagenden, Datenschutz, Infrastruktur, Arbeitssicherheit sowie Kommunikation gebildet, welche das Vorsitzendenteam in seiner Arbeit aktiv unterstützen sollen.

 dscf5515

  

16.10.2017
Aktion Fahrradhelme um Euro 10,- !
Schützt eu
re Köpfe!

helm

Der Betriebsrat für das wissenschaftliche Personal bietet hochwertige Fahrradhelme der Marke KED Certus silber matt zum Aktionspreis von Euro 10,- für alle wissenschaftlichen MitarbeiterInnen an. Es können zwei Fahrradhelme pro MitarbeiterIn erworben werden.

Der Fahrradhelm KED Certus ist ein Top-ausgestatteter Allrounder sowohl für den Single-Trail als auch für das urbane Umfeld und in der Größe L (55-63 cm) erhältlich.

Beschreibung: maxSHELL-Technologie / QUICKSAFE-Verstellsystem mit Doppel-LED Blinklicht / QUICKSTOPP Gurtlängeneinstellung und -arretierung / Sichtfenster mit UV-Schutz / Insektenschutznetz / Rastersteckschloss mit Kinnpolster / 13 Ventilationsöffnungen.

Sie können die Fahrradhelme im Büro des Betriebsrates des wissenschaftlichen Personals im GeiWi-Turm im 8. Stock im Zi Nr. 40808 von Montag bis Donnerstag von 9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.30 Uhr und am Freitag von 9.00 – 12.00 Uhr anprobieren, bar bezahlen und mitnehmen.

  

Aktuelle Meldungen zu Universitätspolitik und Themen rund um unser Arbeitsleben finden Sie auf der Homepage des ULV http://ulv-innsbruck.org - Jede/r an unserer ULV-Arbeit Interessierte kann um 24 Euro/Jahr Mitglied werden! Dafür erhalten Sie aktuelle Informationen, Newsletters, Angebote, eine Arbeitsgerichtsrechtsschutzversicherung, etc.

 

  

Archiv