Die (meisten) Teilnehmer der Arbeitskonferenz im Raymund-Schwager-Archiv

Im Dezember 2012 fand an der Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck eine internationale Arbeitskonferenz im Rahmen des Forschungsprojekts "Raymund Schwager: Dramatische Theologie" statt. Dabei wurde der dogmengeschichtliche Entwurf "Dogma und dramatische Geschichte" von R. Schwager und seine Korrespondenz mit R. Girard intensiv diskutiert und die weitere Vorgehensweise bei der Veröffentlichung besprochen.

Zum Programm

 

2014 startet mit der Publikation von "Dogma und dramatische Geschichte" und von Schwagers Korrespondenz mit Girard eine achtbändige Ausgabe der "Gesammelten Schriften" Schwagers. Die Kommentare zu diesen beiden Bänden, die die Teilnehmer der Arbeitskonferenz erstellt haben, werden als Begleitband der "Gesammelten Schriften" 2015 erscheinen.