Fördergeber

Sparkling Science LogoSparkling Science ist ein Forschungsprogramm des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuches. Wissenschaftler/innen arbeiten Seite an Seite mit gleichberechtigen Schüler/innen an aktuellen Forschungsfragen.

Projektpartner

Schüler/innen und Lehrkräfte aus jeweils zwei Klassen der HTL Anichstraße und der HLT Bludenz sind gleichberechtigte Partner/innen im Projekt PEARL.


 

Logo HLTTourismusschulen Bludenz

Schillerstraße 10

A - 6700 Bludenz

Direktor: Mag. Klaus Mähr
zuständige Lehrkraft: Mag. Dagmar Wlcek


 

Logo HTLHöhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Innsbruck

Anichstr. 26-28

A - 6020 Innsbruck

Direktor: Mag. Günther Laner
zuständige Lehrkraft: Dr. Michael Weiß

 


Dissemination Board

Für die Dissemination der Projektinhalte und -ergebnisse innerhalb der relevanten scientific communities,  der Lehrer/innenbildung sowie der interessierten Öffentlichkeit stehen uns folgende Personen zur Seite:

Univ. Prof. Dr. Michaela Stock

Institutleiterin des Instituts für Wirtschaftspädagogik an der Karl-Franzens-Universität Graz

Universitätsstraße 15/G1
A- 8010 Graz

Universität Graz

Dr. Regine Mathies

Institutsleiterin des Instituts für Berufspädagogik an der Pädagogischen Hochschule Tirol

Pastorstr.7
A- 6020 Innsbruck

PHT

MinR Mag. Katharina Kiss

Leiterin der Abteilung für kaufmännische mittlere und höhere Schulen des Bundesminsteriums für Bildung und Frauen

Minoritenplatz 5
A - 1014 Wien

BMBF

Mag. Hansjörg Rauth

Bereichsleiter Förderservice Tirol der Wirtschaftskammer Tirol

Egger-Lienz-Straße 116
A- 6020 Innsbruck

WK Tirol


Beratende Funktion

Dr. Markus Ammann

wissenschaftlicher Projektmitarbeitern am Institut für Lehrer/innenbildung und Schulforschung der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck

Innrain 52
A- 6020 Innsbruck


School of Education, Universität Innsbruck