Universität Innsbruck

Überblick

Symbolbild zum Thema Unser Institut

Unser Institut

Willkommen am Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation. Unsere Institutsangehörigen stehen Ihnen gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung! [weiter]

Symbolbild zum Thema Forschung

Forschung

Unsere Forschung zeichnet sich durch eine Integration sozial-, medien- und kultur­wissenschaftlicher Ansätze aus. Eine Übersicht unserer Arbeit finden Sie unter Projekte... [weiter]

Symbolbild zum Thema Studium

Studium

Informationen zu unseren Studien in den Bereichen Medienpädagogik (BA/MA) sowie zu den Wahlpaketen aus Medien & Kommunikation (BA) und Medienpraxis (MA). [weiter]

Symbilbild zum Thema In den Medien

Information & Medienbeiträge

Erfahren Sie mehr zu News & Events, aktuellen Medienbeiträgen unserer Institutsmitglieder sowie zu deren Forschungs- und Arbeitsbereichen. [weiter]

News & Events

News

[mehr News]


Veranstaltungen

  • Universitäre Weiterbildung: Strategische Kommunikation in digitalen Netzen
    Das Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation der Universität Innsbruck veranstaltet eine dreitägige universitäre Weiterbildung (05.- 07.11.2020) zum Thema Strategische Kommunikation in digitalen Netzen. Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis vermitteln zentrale und neueste Erkenntnisse über Veränderungsprozesse im Bereich der Öffentlichkeit, über Strukturen und Inhalte sowie konkrete Medieninteraktionen mit definierten Zielgruppen im Rahmen festgelegter Ziele. Eine Anmeldung ist noch bis zum 30. September 2020 möglich.

[mehr Veranstaltungen]


Workshops

    [mehr Workshops]

    Kontakt

    Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation
    Maximilianstr. 2, 3. Stock, Bauteil A, Raum 383 bis 388
    6020 Innsbruck

    Öffnungszeiten Sekretariat:  

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Studierende,

    aufgrund der COVID-19 Situation ist derzeit der Parteienverkehr am Institut eingeschränkt. Kontaktieren Sie uns bitte über die auf der homepage angeführten Email-Adressen. 
     
    Besten Dank für Ihr Verständnis!
     
    Tel.: +43 512 507 73600
    Fax: +43 512 507 949 73600
     
    Nach oben scrollen