Universität Innsbruck

Überblick

Symbolbild zum Thema Unser Institut

Unser Institut

Willkommen am Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation. Unsere Institutsangehörigen stehen Ihnen gerne für Ihre Anliegen zur Verfügung! [weiter]

Symbolbild zum Thema Forschung

Forschung

Unsere Forschung zeichnet sich durch eine Integration sozial-, medien- und kultur­wissenschaftlicher Ansätze aus. Eine Übersicht unserer Arbeit finden Sie unter Projekte... [weiter]

Symbolbild zum Thema Studium

Studium

Informationen zu unseren Studien in den Bereichen Medienpädagogik (BA/MA) sowie zu den Wahlpaketen aus Medien & Kommunikation (BA) und Medienpraxis (MA). [weiter]

Symbilbild zum Thema In den Medien

Information & Medienbeiträge

Erfahren Sie mehr zu News & Events, aktuellen Medienbeiträgen unserer Institutsmitglieder sowie zu deren Forschungs- und Arbeitsbereichen. [weiter]

News & Events

News

  • Medientag 2021 – Rückblick
    Das interfakultäre Forum Innsbruck Media Studies konnte den Medientag 2021 in der Vorwoche als letzte Präsenz-Veranstaltung vor dem vierten Lockdown in der Aula der Universität Innsbruck durchführen. Die wichtigsten Highlights können der Presseaussendung entnommen werden. Die Veranstaltung wurde von Tirol TV aufgezeichnet, das GoEssential-Video ist abrufbar.
  • Studentische Mitarbeit in Forschung und Verwaltung
    Zur Unterstützung beim Einsatz digitaler Medien (LCMS, Social Media Kanäle) sowie bei laufenden Verwaltungstätigkeiten kann ab 1.3. ein(e) studentische Mitarbeiter(in) im Umfang von (5h/Woche) am Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation auf best practice Basis beschäftigt werden (Folgeanstellung möglich). Interessierte wenden sich bitte bis zum 21.01.2022 per Email mit einer formlosen Bewerbung an das Institutssekretariat.
  • Stipdendiaten gestalten Uni-Diskussionspanel auf Mediengipfel in Lech (21.-23.04.2022)
    Dank eines Stipendium-Programms des Förderkreises „1669 – Wissenschafft Gesellschaft“ gestalten zehn Masterstudierende der Universität Innsbruck erstmals ein eigenes Panel zum Thema „Generation Protest – von der Straße ins Netz“. Federführend ist dabei die Fakultät für Soziale und Politische Wissenschaften unter der wissenschaftlichen Leitung von Natascha Zeitel-Bank. Einen Eindruck davon geben die Digital Talks.
  • Neuerscheinung zu Bildung in transformativen Medienkulturen
    Was bedeutet der digitale Wandel für das menschliche Denken und Wahrnehmen, das Selbst- und Weltverständnis und den Status von Wissen und Bildung? Das Buch zeigt Transformationsprozesse auf, die durch binäre Technologien ausgelöst bis tief hinein in die Alltagskulturen und Weltwahrnehmungen unserer Gesellschaften reichen.
  • Rückblick auf die GfM-Jahrestagung 2021
    Auf der Veranstaltungswebsite der Jahrestagung der Gesellschaft für Medienwissenschaft haben wir einige Impressionen von der Tagung, die Ende September bei uns in Innsbruck stattgefunden hat, veröffentlicht. Vorbeischauen lohnt sich! Fotos: © Eva Lindner
  • Wahlpakete im Sommersemester 2022
    Von Studierenden in einem Bachelorstudium kann das Wahlpaket Medien & Kommunikation (30 ECTS) belegt werden. Studierende in einem Masterstudium können das Wahlpaket Medienpraxis (30 ECTS) wählen.

[mehr News]


Veranstaltungen

  • 14. Mediengipfel in Lech am Arlberg
    Beim internationalen Mediengipfel in Lech am Arlberg diskutieren vom 21. bis 23. April 2022 hochkarätige Expert*innen aus Journalismus, Politik und Wirtschaft über die Folgen des Stillstands und die Realität nach der Corona-Pandemie.

[mehr Veranstaltungen]


Workshops

[mehr Workshops]

Kontakt

Institut für Medien, Gesellschaft und Kommunikation
Maximilianstr. 2, 3. Stock, Bauteil A, Raum 383 bis 388
6020 Innsbruck

Öffnungszeiten Sekretariat:  

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Studierende,

aufgrund der COVID-19 Situation ist derzeit der Parteienverkehr am Institut eingeschränkt. Kontaktieren Sie uns bitte über die auf der homepage angeführten Email-Adressen. 
 
Besten Dank für Ihr Verständnis!
 
Tel.: +43 512 507 73600
Fax: +43 512 507 949 73600
 

Autor

Nach oben scrollen