9783903122697

Diesen Titel bestellen >>

Am Rande der großen Politik
Italien und der Alpenraum beim Wiener Kongress

Brigitte Mazohl, Karin Schneider, Eva Maria Werner (Hg.)

ISBN 978-3-903122-69-7
brosch., 274 Seiten
2017, innsbruck university press • iup

Preis: 29,90 Euro
 

Der Wiener Kongress verlieh Europa das politische Gesicht des 19. Jahrhunderts. Nach zwei Jahrzehnten des Krieges wurden am Verhandlungstisch jene Grenzverläufe gezeichnet, die im Wesentlichen bis zum Ersten Weltkrieg Bestand hatten. „Am Rande der großen Politik“ befanden sich auch Italien und der Alpenraum auf der Agenda, denn die territoriale Neugestaltung nach den Umwälzungen der Napoleonischen Zeit und die zukünftige Verfasstheit der dort befindlichen Staaten mussten ebenfalls im Rahmen der Kongressverhandlungen gelöst werden. Diese Verhandlungen, ihre Vorgeschichte, ihre Auswirkungen und ihre zeitgenössischen Kontexte stehen im Fokus des vorliegenden Bandes, der Schlaglichter auf bisher wenig beachtete Themenfelder rund um den Wiener Kongress wirft.