isbn_978-3-902936-36-3

Diesen Titel bestellen >>

Berg & Leute
Tirol als Landschaft und Identität

Ulrich Leitner (Hg.)

Schriten zur Politischen Ästhetik – Band 1
ISBN 978-3-902936-36-3
brosch., 492 Seiten, zahlr. Farbabbildungen, inkl. Audio CD
2014, innsbruck university press • iup
Preis: 36,90 Euro

Kann Landschaft eine Identität haben und Identität stiften? Dieser Frage geht der vorliegende Band nach, indem Landschaft als soziale Kategorie am Beispiel des historischen Tirols interdisziplinär erprobt wird. Ein Schwerpunkt liegt auf dem heutigen Südtirol. 20 Beiträge, eine Diskussion mit Reinhold Messner und Werke Tiroler Künstler/-innen in Bild und auf Audio-CD bieten Einblicke in die Beziehung zwischen Mensch und Landschaft. Im Mittelpunkt steht der Berg als landschaftsprägendes Element, die Beziehung zwischen den Menschen und ihrem bergigen Umland, deren Auseinandersetzung mit und ihr Blick vom und auf den Berg. 

»Es gibt eine Interferenz zwischen Landschaft und Identität, wenn auch die Landschaft an sich keine Identität haben kann, weil sie kein Bewusstsein hat.«
Reinhold Messner

»Der jetzt vorliegende Band bietet mit seinen Beiträgen in drei großen Themenkreisen bemerkenswerte Einblicke in die aktuelle Wissenschaftsdiskussion, er leistet aber auch zahlreiche neue Impulse zu einer weiterführenden Auseinandersetzung mit der Landschaftswahrnehmung sowie einen vielseitigen Einblick in die Beziehung Mensch – Landschaft und die Landschaft als identitätsstiftendes Element in vielen Schriftzeugnissen in Tirol.«
Bücherrundschau