ISBN: 978-3-902719-76-8

Diesen Titel bestellen >>

From Empire to Republic: Post-World War I Austria

Peter Berger, Günter Bischof, Fritz Plasser (Hg.)

Contemporary Austrian Studies – Volume 19
ISBN 978-3-902719-76-8
brosch., 448 Seiten, engl.
2010, innsbruck university press • iup
Preis: 30,90 Euro

Der von Peter Berger, Günter Bischof und Fritz Plasser herausgegebene Band 19 der Reihe "Contemporary Austrian Studies" trägt den Titel "From Empire to Republic: Post-World War I Austria". Das Ende der Habsburgischen Doppelmonarchie markiert einen Wendepunkt in der österreichischen Geschichte. Die 18 hier versammelten Aufsätze beschäftigen sich entgegen dem derzeitigen Trend weniger mit dem Aufstieg der Habsburgerdynastie als vielmehr mit der Frage des Zusammenbruchs dieser Epoche und zeigen die Herausforderungen, mit denen die junge Republik Österreich 1919 konfrontiert wurde.

Praise for Contemporary Austrian Studies:
"An important and coherent collection of studies about a neglected period in the history of Austria"
— Dr. Gerhard Weinberg
William Rand Kenan, Jr. Professor Emeritus
of History, University of North Carolina
at Chapel Hill

Inhaltsverzeichnis

als PDF downloaden