ISBN: 978-3-902571-36-6

VERGRIFFEN

Europäisch Denken und Lehren
Festschrift für Heinrich Neisser

Anton Pelinka, Fritz Plasser (Hg.)

ISBN 978-3-902571-36-6
brosch., 316 Seiten
2007, innsbruck university press • iup
Preis: 35,00 Euro

Europäisch Denken und Lehren bilden den thematischen Reflexionsrahmen des vorliegenden Sammelbandes. Europäisch Denken und Lehren charakterisiert gleichzeitig eine herausragende Persönlichkeit der akademischen wie politischen Öffentlichkeit – Heinrich Neisser – dem die Festschrift als Ehrengabe gewidmet ist. Europäisch Denken und Lehren versammelt Reflexionen, Analysen und Anmerkungen zum Ist- wie Sollzustand eines gemeinsamen Europas aus unterschiedlichen Perspektiven und disziplinärem Blickwinkel. Der Band vereint Gedanken über Europa, die zu Ehren einer außergewöhnlichen Forscherpersönlichkeit formuliert wurden. Er widerspiegelt Bandbreite und Akzente des europäischen Diskurses und soll zum Nachdenken über Europa anregen.