Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck

Simon Laimer

Simon Laimer

Univ.-Prof. Mag. Dr. LL.M.

Kontakt

A-6020 Innsbruck, Innrain 52, Christoph-Probst-Platz

Hauptgebäude, 2. Stock, Zi. 2055 (siehe Lageplan)
Tel.: (+43-512) 507-81230
E-mail: Simon.Laimer@uibk.ac.at

Lebenslauf ι Publikationen und Vorträge

Sprechstunde

nach Vereinbarung

Sekretariat

Wissenschaftliches Team

Aktuelles ι Richtlinien für Abschlussarbeiten

Willkommen bei der Professur für Bürgerliches Recht und Rechtsvergleichung

Zentrale Lehr- und Forschungsschwerpunkte der Professur liegen im wirtschaftsnahen Zivilrecht, dort insbesondere im Vertragsrecht, und in der europäischen bzw internationalen Dimension des Privatrechts. Letztere erfasst namentlich das Internationale Privatrecht, wie es vor allem in den EU-Verordnungen sowie dem IPRG zum Ausdruck kommt, das Einheitsprivatrecht, an erster Stelle das UN-Kaufrecht und transportrechtliche Übereinkommen, sowie die Rechtsvergleichung, vorwiegend mit Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein und Italien. In der Lehre sollen Studierende über die Stoffvermittlung und Falllösungskompetenz hinaus zur kritischen Auseinandersetzung mit zivilrechtlichen Problemstellungen angeleitet und bei der Entwicklung eigener Lösungsansätze gefördert werden.

Nach oben scrollen