Studium

 

... interessiert an einem Auslandsstudium?

Ein Auslandsaufenthalt im Rahmen des Studiums gewinnt in einer globalisierten Welt ständig an Bedeutung. Dabei können Sie nicht nur Ihre Sprachkenntnisse verbessern und wertvolle interkulturelle Kompetenzen erwerben, sondern auch Einblicke in die fachspezifischen Diskussionen und Prozesse der Wissensproduktion an der Gasthochschule aus der jeweiligen lokalen Perspektive auf Ihr Studienfach gewinnen.

Die Universität Innsbruck pflegt Beziehungen und Partnerschaften mit zahlreichen Universitäten in den Amerikas, die viele Vorteile für Studierende bieten: Erlass der Studiengebühren an der Gastuniversität (bzw. reduzierte Studiengebühren), Beratung und Betreuung bei der Bewerbung und der Organisation des Aufenthaltes, Vernetzung mit Studierenden, die bereits an der ausgewählten Universität studiert haben, uvm. 

Hier finden Sie Informationen zu den Studienmöglichkeiten und Austauschprogrammen in Kanada, den USA, und verschiedenen Ländern Lateinamerikas.

Studium in Lateinamerika

Dank zahlreicher Kooperationen mit verschiedenen Universitäten in Argentinien, Brasilien, Chile, Mexiko und Peru haben Innsbrucker Studierende die Möglichkeit, einen Auslandsaufenthalt in Lateinamerika zu absolvieren. Ein Studium an einer der Partneruniversitäten ermöglicht die Vertiefung des eigenen Fachwissens und, je nach Forschungsschwerpunkt der Gastuniversität, eine neue Perspektive auf das Studienfach. Nebenbei können Sie wertvolle Sprachkenntnisse erwerben sowie die Kultur & den Alltag des Gastlandes intensiv kennenlernen.

Lateinamerika hat von Gletscherlandschaften über dichte Regenwälder und Salzwüsten bis hin zu quirligen Metropolen und kulturellen Schätzen vieles zu bieten, was für einen Aufenthalt spricht.

 

 

Argentinien                                                                    

Brasilien

Chile

Mexiko

Peru

partnerunis-lateinamerika

 

Bewerbung 

In der Präsentation   der letzten Informationsveranstaltung finden Sie alle Informationen zu den Partneruniversitäten und zur Bewerbung für ein Auslandsstudium in Lateinamerika für das Studienjahr 2021/22.

Die Hochschulpartnerschaften werden am Institut für Geographie von Univ.-Prof. Dr. Martin Coy koordiniert. Bei Interesse können Sie alle erforderlichen Voraussetzungen & etwaige Fragen in der Sprechstunde (derzeit online) klären. 

Studierende aller Fächer können sich ab sofort für das akademische Jahr 2021/22 für ein Auslandsstudium in Lateinamerika bewerben. 

Bewerbungsschluss ist der 01. Feber 2021.

Alle Informationen zum Bewerbungsprozess    im Überblick

Bitte achten Sie auf aktuelle Ankündigungen auf dieser Website und beim Institut für Geographie


Alle Partneruniversitäten in Lateinamerika mit Erfahrungsberichten von ehemaligen Austauschstudierenden 

 


Studium in den USA

Die USA sind ein Land mit einer großen Dichte von ausgezeichneten Universitäten. Aufgrund mehrerer Abkommen zwischen der Universität Innsbruck und verschiedenen US-amerikanischen Universitäten bietet sich Innsbrucker Studierenden die Gelegenheit, einen Auslandsaufenthalt in den USA in ihr Studium einzubauen.

 

Utah State University   Logan, Utah

Seit Februar 2000 haben Innsbrucker Studierende die Möglichkeit, sich für ein Austauschsemester an der Utah State University (USU) zu bewerben. Die Partnerschaft wird am Institut für Amerikastudien von Univ.-Prof. Mag. Dr. Gudrun Grabher koordiniert.

Informationen zum Bewerbungsprozess & möglichen Stipendien

 

Appalachian State University   Boone, North Carolina

Die Appalachian State University wurde im Jahr 1899 gegründet und bietet 150 Studiengänge (Undergraduate & Graduate). Seit 1972 ist sie Teil der University of North Carolina und verfügt über 6 Fakultäten: Künste und Naturwissenschaften, Musik (Mariam Cannon Hayes School of Music), Pädagogik (Reich College of Education), Angewandte Künste, Wirtschaftswissenschaften (Walker College of Business) sowie die Cratis D. Williams Graduate School. 

Studierende aller Fächer können sich für einen Studienplatz an der Appalachian State University bewerben.

Bewerbungsschluss für das akademische Jahr 2021/22 ist am 15. Jänner 2021.

Alle Informationen zum Bewerbungsprozess erhalten Sie im International Relations Office bei Christina.Plattner@uibk.ac.at 

 

University of New Orleans   New Orleans, Louisiana                            

Bereits seit 1976 gibt es zwischen der Universität Innsbruck und der University of New Orleans in Louisiana (USA) eine äußerst erfolgreiche Universitätspartnerschaft, die viele Vorteile (organisatorische Unterstützung, interessante Stipendienmöglichkeiten, reduzierte Studiengebühren, uvm.) bietet. Innsbrucker Studierende aller Fächer können sich für ein Semester oder ein gesamtes akademisches Jahr in New Orleans bewerben. 

Das Center New Orleans ist das Partnerschaftsbüro der Universität Innsbruck, das sämtliche Aspekte dieses Austauschs für die Universität Innsbruck koordiniert. Dort erhalten Sie alle Informationen rund um ein Studium an der University of New Orleans.

 

Alle Partneruniversitäten in Nordamerika mit Erfahrungsberichten von ehemaligen Austauschstudierenden 



Studium in Kanada

Forschung und Lehre auf höchstem Niveau, eine breite Auswahl an verschiedenen Studienrichtungen und -programmen, die Möglichkeit auf Englisch oder Französisch zu studieren, international anerkannte Abschlüsse – das und vieles mehr zeichnet das kanadische Hochschulsystem aus. Jährlich begrüßt Kanada viele internationale Studierende aus allen Teilen der Welt, die nicht nur von der hohen Qualität der Universitäten profitieren, sondern auch die Möglichkeit erhalten, auf einem anderen Kontinent zu studieren und dort viele neue Erfahrungen zu sammeln. Kanada ist geprägt von seiner Fülle an atemberaubenden Landschaften, gepaart mit urbanen Metropolen, und ist als Einwanderungsland Heimat vieler verschiedener Kulturen, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Die Austauschprogramme werden am Zentrum für Kanadastudien koordiniert.

Dort finden Sie alle weiteren Informationen zu den Partneruniversitäten in Kanada sowie zum Bewerbungsprozess und verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten. 

 


Allgemeine Informationen zum Auslandsstudium 

Ein Auslandssemester bietet die Möglichkeit, bereichernde Erfahrungen zu sammeln und an einer anderen Universität neue Einblicke in das Studienfach zu erhalten.

Informieren Sie sich im International Relations Office der Universität Innsbruck über alle organisatorischen Fragen rund um das Auslandsstudium:

Vorbereitung & Bewerbungsprozess

Stipendien & Finanzierungsmöglichkeiten

Partneruniversitäten mit Erfahrungsberichten von ehemaligen Austauschstudierenden

Nach oben scrollen