Die Illusion der Naturgesetze: Physik jenseits der Kausalität 

09. Juli 2015, 18:30 Uhr
Centrum für Chemie und Biomedizin (CCB), Innrain 80-82 

Eintritt frei! 

René Beigang alias Professor Habakuk 

rbAls Professor Habakuk stellt Univ.-Prof. René Beigang von der TU Kaiserslautern die Physik auf den Kopf. Er holt Bowlingkugeln aus einem schmalen Koffer, verändert die Formen von Verpackungen und begeistert sogar seine Fachkol- legen im Umgang mit Lasern. Auf virtuose Art und Weise fängt er Licht ein, lässt es wandern und packt es in Tüten zum Mitnehmen. Als waschechter Wissenschaftler und ambitionierter Zauberer verbindet René Beigang Wissen- schaft und Zauberei. Dabei verschwimmt nicht selten die Grenze zwischen verblüffenden physikalischen Phänomenen und überraschender Zauberei. Finden Sie selbst heraus, wo die Physik endet und die Zauberei beginnt. 


Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir Sie ein, Univ.-Prof.  Dr. René Beigang persönlich zu treffen und mit uns gemeinsam das Internationale Jahr des Lichts zu feiern. 


Mit freundlicher Unterstützung von:

SFB FoQus Logo SP-Physik Logo mit Schriftzug Unilogo