fwf

HiMAT DE

Ord4Mining-Archaeo

 

Ord4Mining-Archaeo ist die Kurzform von "Open Research Data for Prehistoric Mining Archaeology"was soviel bedeutet wie Offene Forschungsdaten für die urgeschichtliche Montanarchäologie. Das Ziel des Projekts ist es archäologische Daten, die innerhalb des vom FWF geförderten DACH-Projektes “Prehistoric copper production in the eastern and central Alps” (FWF I 1670) generiert wurden, der Forschungsgemeinschaft offen und wiederverwendbar zur Verfügung zu stellen. Ord4Mining-Archaeo ist ein "Open Research Data Pilot" Projekt gefördert vom Österreichischen Wissenschaftsfond (FWF ORD 74).


Neuigkeiten


QGIS Plugin CRS Guesser

26.08.2021

Um die Bestimmung des Koordinatensystems für Daten/Koordianten zu erleichtern, bei denen ebendieses unbekannt ist, hat Brigit Danthine ein Plugin... [weiterlesen]

ARIADNEplus Kooperation

26.08.2021

Aufgrund der Resultate des ORD Projektes wurde die Universität Innsbruck eingeladen ARIADNEplus Kooperationspartner zu werden. [weiterlesen]

 ARCHIV

 

Nach oben scrollen