fwf

HiMAT DE

Inf-Integ4Pre-Min-Archaeo

  

Inf-Integ4Pre-Min-Archaeo ist die Kurzform von "Information Integration for Prehistoric Mining Archaeology" was soviel bedeutet wie Datenintegration für die urgeschichtliche Montanarchäologie. Das Projekt vereint archäologische Feldarbeit mit Fernerkundungsdaten und Technologien des Semantic Web, um neue Methoden in der Integration von archäologischen und räumlichen Daten zu entwickeln um dadurch - im konkreten Anwendungsbeispiel - neue Erkenntnisse über prähistorische Bergbaulandschaften zu erhalten. Inf-Integ4Pre-Min-Archaeo ist ein Einzelprojekt gefördert vom Österreichischen Wissenschaftsfond (FWF P 31814).

 

Neuigkeiten


 

agit_news

Das zentrale Thema der AGIT2019, welche von 3. bis 5.7. Juli in Salzburg stattfand, war wie der Titel „THE spatial view“ suggeriert, die räumliche Perspektive... [weiterlesen] 

Aktionstag JUNGE UNI

Am Freitag, 26. April 2019 fand der 15. Aktionstag der Jungen Uni am Campus Technik der Universität Innsbruck statt. [weiterlesen]

 

Nach oben scrollen