Forschungszentrum Migration und Globalisierung (© iStockphoto)

Forschungszentrum Migration & Globalisierung

fzlogoMigration im globalen Maßstab ist ein Schlüsselthema zum Verständnis der Gegenwart, die plurale Migrationsgesellschaft Realität – auch in Österreich. Die Gesellschaften als Ganzes sind durch Migration in ihren verschiedenen Formen und deren Folgen tiefgreifenden Veränderungen unterworfen, kein Bereich bleibt davon unberührt.

Über das Forschungszentrum

Aktuelles

» Neuerscheinung: Subjectivation in Political Theory...

» Neuerscheinung: Schere, Topf, Papier   

 

Reise- und Forschungsstipendien - Förderkreis 1669
Studierende der Universität Innsbruck, die Mitglieder eines Doktoratskollegs sind, können sich für Stipendien des Förderkreises 1669 bewerben. Die Stipendien werden für weltweite Forschungsaufenthalte, Recherchen, Archivarbeiten, Feldforschungen und wissenschaftliche Sammlungen vergeben. Die Forschungsaufenthalte werden mit einem Zuschuss in der Höhe von 5.000 Euro gefördert.
Ausschreibung

Ausschreibung Stipendien und Preise der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 2018
Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) lädt zur Bewerbung für eine Reihe von Stipendien und Preisen für das Jahr 2018 ein. Darunter befinden sich verschiedene Arten von Förderungen für Forschungsaufenthalte, Forschungsprojekte und Dissertationsprojekte für DoktorandInnen und Post-Docs sowie Preise für herausragende wissenschaftliche Leistungen.
Übersicht
Website ÖAW: https://stipendien.oeaw.ac.at/ | https://stipendien.oeaw.ac.at/preise/

Der Kardinal-Innitzer-Studienfonds vergibt jährlich Förderungspreise für besondere Leistungen aus folgenden Fachgruppen: Theologie, Geisteswissenschaften (Philosophie, Pädagogik, Psychologie, Geschichte…), Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Human- und Veterinärmedizin und Mathematik, Naturwissenschaften und Technik.
Für die Prämierung kommen wissenschaftliche Arbeiten jüngerer Forscher (in der Regel bis 40 Jahre) in Frage, die in ihrer wissenschaftlichen Bedeutung einer Habilitationsschrift gleichzusetzen sind. Solche Arbeiten können nur dann eingereicht werden, wenn ihre Fertigstellung in den der Einreichung vorangegangenen drei Jahren erfolgte.
Die Arbeiten müssen bis spätestens 30. April des laufenden Jahres eingereicht werden. Für die Bewerbung ist ein Ansuchen auszufüllen, das Sie unter http://www.kardinal-innitzer-fonds.at/bewerbung.html herunterladen können. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage: http://www.kardinal-innitzer-fonds.at/.

Ausschreibung Doctoral Research Fellowship Alberta/Edmonton
Auch im Jahr 2018 wird wieder ein Stipendium für das Wirth Institute for Austrian and Central European Studies in Alberta, Kanada ausgeschrieben. Dabei steht für österreichische Doktoratsstudierende aus den verschiedenen Fachbereichen der Sozial- und Geisteswissenschaften eine Stelle zur Verfügung. Die Dauer des Stipendiums beträgt 12 Monate.
Ende der Bewerbungsfrist: 1. Mai 2018
Ausschreibung

Call for Applications 
Olympia Summer Academy in Comparative and International Politics 
July 8-18, 2018 Nafplio, Greece
Application Deadline: May 4, 2018
More Info

Ausschreibung Margarete Lupac Stiftung Demokratiepreis 2018
Die Ausschreibung richtet sich an Personen und Institutionen, die sich durch außergewöhnliches zivilgesellschaftliches Engagement für Demokratie und Parlamentarismus in Österreich auszeichnen. 
Einreichungen sind bis einschließlich 15. Juni 2018 möglich
Für nähere Informationen zur Ausschreibung sowie die Bewerbungsunterlagen wenden Sie sich bitte an Dr.in Susanne Janistyn-Novak, Tel.: +43 1 40 110 2216 DW bzw. Mag.a Barbara Blümel, 2495 DW, 
e-mail: Lupacstiftung@parl.ament.qv. aj oder yvw.:.Ql![ian}ent.gv at.

Ausschreibung PhD-Summerschool in Advanced Migration Studies
Vom 24. September bis 5. Oktober 2018 findet an der Donau-Universität Krems eine PhD-Summerschool in Advanced Migration Studies statt. Die Summerschool zielt darauf ab, Studierenden und NachwuchsforscherInnen Möglichkeiten für intellektuellen Austausch und gemeinsames Lernen zu geben. Sie bietet ein intensives und multidisziplinäres Programm in forschungsgeleiteten Vorträgen und interaktiven Seminaren zu verschiedenn Themen des Faches, wie zum Beispiel Interdisziplinäre Perspektiven in der Migrationsforschung oder Migration und Soziale Transformation.
Ende der Bewerbungsfrist: 15. Juni 2018
PhD Summerschool DUK

 

Lehre im laufenden Semester

Laufende Projekte

Archiv