Ines Kappert, Dr., die Literatur- und Kulturwissenschaftlerin leitet die Redaktion für Meinung und Analyse in der tageszeitung (taz). 2008 erschien ihre Promotion: Der Mann in der Krise. Oder: Kapitalismuskritik in der Mainstreamkultur (transcript). Derzeit arbeitet sie an einem Buch namens "Chefin. Wie emanzipiert ist die starke Frau?"