ACHTUNG: Sie befinden sich auf einer Dokumentationsseite. Diese Seite wird nicht mehr gewartet. 

 

Manfred Auer und Heike Welte
Betriebliche Gleichstellungspolitik – top oder flopp?

Zunächst werden unterschiedliche Managementansätze der betrieblichen Gleichstellungspolitik (Frauenförderprogramme, Managing Diversity, …) und ihre Implikationen vorgestellt und diskutiert. Im Folgenden wird dann auf quantitative und qualitative empirische Ergebnisse über die Umsetzung der Chancengleichheit von Frauen und Männern in Organisationen (privatwirtschaftliche Unternehmen, non-profit Betriebe, öffentliche Verwaltung) eingegangen. Dabei wird sowohl die Verbreitung von Gleichstellungsmaßnahmen im deutschsprachigen Raum als auch deren Wirksamkeit erörtert. Abschließend werden Möglichkeiten und Grenzen betrieblicher Gleichstellungsmaßnahmen aus der Perspektive theoretischer Zugänge zur vergeschlechtlichen Organisation analysiert und daraus Schlussfolgerungen für die Gestaltung von Gleichstellungspolitik in Organisationen gezogen.