Germanistische Reihe

  Diese Seite wurde überarbeitet. Besuchen Sie unsere neue Homepage:
http://www.uibk.ac.at/germanistik/germanistische_reihe/


 
 

bronnen

Bestellen Sie diesen Titel


zurück zu:

Neuere dt. Literatur

Gesamtverzeichnis
 



Band 37
Arnolt Bronnen:
Sabotage der Jugend.

Kleine Arbeiten 1922-1934.
Hg. von Friedbert Aspetsberger.
1989. 377 Seiten. EUR 28,90
ISBN-10: 3-85124-127-4
ISBN-13: 978-3-85124-127-3


Diese Ausgabe der kleinen Schriften Arnolt Bronnens aus der Zeit zwischen dem Ersten Weltkrieg und dem Beginn der NS-Herrschaft präsentiert zum größten Teil unbekannte Arbeiten des österreichischen Autors, der zum Berliner Star- und Skandaldramatiker geworden ist: programmatische Äußerungen zu Drama, Theater, Film und Hörspiel und Stellungnahmen zu typischen Themen der Zeit, wie sie damals die Gesellschaftsblätter, aber auch die Intellektuellenorgane diskutierten. Eine genaue Darstellung der Lebensdaten Bronnens mit neuem Material und ein Nachwort zu seiner Stellung in der Literaturszene der Berliner zwanziger Jahre runden den Band ab.