Kontakt

Institut für Theoretische Physik
ICT-Gebäude
Technikerstraße 21A
A-6020 Innsbruck
Österreich


Tel.:  +43 512 507-52203
Fax:  +43 512 507-52299
theoretical-physics@uibk.ac.at
www.uibk.ac.at/th-physik

Institutsleiter: Univ.-Prof. Mag. Dr. Helmut Ritsch
Institutsreferentin:
Birgit Laimer


So erreichen Sie uns

Das Institut für Theoretische Physik befindet sich am westlichen Ende von Innsbruck, in der Nähe des Flughafens und der Autobahn, am Campus Technik der Universität Innsbruck. Unsere Büroräumlichkeiten sind im 1. und 3. OG Süd des ICT-Gebäudes untergebracht.

 

Campus Technik_Fussweg ITP


Anreise mit dem Auto über die Autobahn A12

Ausfahrt Innsbruck-Kranebitten, beim ersten Kreisverkehr links Richtung Innsbruck fahren. Nach ca. 1 km beim nächsten Kreisverkehr die 2. Ausfahrt nehmen. Der Campus Technik befindet sich nach der scharfen Rechtskurve auf der rechten Straßenseite.

Parkmöglichkeiten:
Entlang der Technikerstraße und in den Seitenstraßen (Achtung: Kurzparkzone!) oder am kostenpflichtigen Parkplatz der Universität.

 


Anreise mit der Bahn

Vom Hauptbahnhof Innsbruck erreichen Sie uns bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ca. 20 min). Bitte steigen Sie bei der Haltestelle Technik aus und gehen Sie zu Fuß zu unserem Institut (ca. 5 min). 

Linie 3 (Straßenbahn)

in Richtung Ibk. Höttinger Au / West
ab Hauptbahnhof
an Fürstenweg, umsteigen in die Linie O

Linie O (Stadtbus)

in Richtung Ibk. Technik West
ab Fürstenweg
an Technik

Anreise mit dem Flugzeug

Vom Flughafen Innsbruck sind Sie mit dem Taxi in ca. 7 min. bei uns, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 15 min. bei der Haltestelle Technik. Von dort sind es noch ein paar Gehminuten bis zu unserem Institut.

Linie F (Stadtbus)

in Richtung Ibk. Baggersee
ab Flughafen
an Angergasse, umsteigen in die Linie T

Linie T (Stadtbus)

in Richtung Völs EKZ-Cyta
ab Angergasse
an Technik

 

Umgebungsplan Haltestelle Technik

 

Die Liniennetzpläne der Innsbrucker Verkehrsbetriebe im Überblick und als PDF zum Download.

Für weitere Auskünfte zu den öffentlichen Verkehrsverbindungen: www.ivb.at