SEMINAR GEOTECHNIK UND TUNNELBAU


WINTER 2001/2002





08.11.01

Dr. Dieter Issler, Davos

"Massenbewegungen unter Wasser und Parallelen zu Muren"





15.11.01

Dr. Roland Stern, Innsbruck

"Ingenieurbiologie und Böschungssicherung: Die Verwendung von lebenden Baustoffen"





11.11.1999

Dipl.-Ing. Ernst F. Ischebeck, TITAN Baugeräte Friedrich Ischebeck GmbH, Ennepetal

"Bohr- und Injektionsanker TITAN - Anwendungen im Tunnelbau"





29.11.01

Dr. Daniele Peila, Politecnico di Torino

"Rockfall protection using net fences and ground reinforced walls"





13.12.01

Dr. Erich Rehfeld, Baugrund Dresden

"Beanspruchung von Tragschichten und Untergrund im Eisenbahnbau bei hohen Zuggeschwindigkeiten"





10.01.02

Dr. Jörg Henzinger, Ingenieurbüro Hammer - Henzinger, Grinzens

"Geotechnische Probleme bei einem Entwicklungshilfeprojekt (Bhutan oder Peru)"





17.01.02

Prof. Peter Egger, Eidg. Techn. Hochschule in Lausanne

"Großbauvorhaben Lötschberg- und Gotthard-Basis-Tunnel"





24.01.02

Prof. Wulf Schubert, TU Graz

"Tunnelbau in tektonischer Melange - Probleme und Fallbeispiele"






WICHTIGE INFORMATIONEN

Zeit: Donnerstag, 16 Uhr c.t.
Ort: Hörsaal B320, Bauingenieurgebäude, Techniker Straße 13, 6020 Innsbruck
Info: Sekretariat des Instituts für Geotechnik und Tunnelbau, Tel.: +43/512/507-6671,
Fax: +43/512/507-2996, e-mail: geotechnik@uibk.ac.at
homepage: http://geotechnik.uibk.ac.at