Der Bologna-Prozess

Der Bologna-Prozess ist das Instrument zur Umsetzung eines Europäischen Hochschulraums. Aus österreichischer Sicht treibt dieser Prozess die Europäisierung und Internationalisierung des tertiären Bildungssektors voran und stärkt die Wettbewerbsfähigkeit. Den Internationalisierungsbestrebungen des österreichischen Hochschulwesens wird in der derzeitigen Umsetzungsphase neue Dynamik verliehen. (Quelle: BMWFW)

Mit der Unterzeichnung der Bologna-Erklärung im Mai 1999 durch RegierungsvertreterInnen 29 europäischer Länder, wurde der grundlegende Reformprozess eingeleitet.

 

Informationen:

06/2017 . Empfehlungen der Österreichischen Bologna Follow-up Gruppe zur Umsetzung des ECTS-Leitfadens der Europäischen Kommission (Version 2015)

04/2016 . Empfehlungen der Hochschulkonferenz zur Förderung nicht-traditioneller Zugänge im gesamten Hochschulsektor 

04/2016 . Recognition Manual HEI 2016

03/2016 . "Qualitätssicherung an österreichischen Hochschulen", Bericht gemäß § 28 HS-QSG zum Stand 2015 der AQ Austria, Seite 83 (ECTS-Label)

03/2016 . Beitrag "Lernziele ... wozu?" im Newsletter für MitarbeiterInnen an der Universität Innsbruck https://www.uibk.ac.at/intranet/newsletter/ 

12/2015 . Beitrag zum ECTS Leitfaden 2015 im Newsletter für MitarbeiterInnen der Universität Innsbruck https://www.uibk.ac.at/intranet/newsletter/

11/2015 . ECTS Leitfaden 2015

10/2015 . Vier Videos zu den Themen • ECTS-Einstufungstabelle • Studieren im Ausland • ECTS und LLL • ECTS und Curriculums-Design 

05/2015 . Yerevan Communique


  
Veranstaltungen: 

Bologna Tag 2016: Lernergebnisse – was ist in der Lehr- und Lernwelt bisher angekommen?
am 30. März 2016 an der Universität Wien
Die Präsentationsunterlagen finden Sie auf der Homepage des OeAD.

Thematisches Fachseminar zum Europäischen Hochschulraum
Recognition of prior Learning. Eine Bestandsaufnahme zu aktuellen Diskursen und Initiativen. 
am 19. Jänner 2016 an der Universität Innsbruck
Die Präsentationsunterlagen finden Sie auf der Homepage des OeAD.

Informationsveranstaltung "ECTS Users' Guide 2015"
am 24.11.2015 an der Universität Innsbruck
• Präsentationsunterlage von DI Dr. Regine Bolter

Informationsveranstaltung „Bologna Prozess: Mobilität war gestern, jetzt kommt die Lehre?
am 15.09.2015 an der Universität Innsbruck
• Präsentationsunterlage von Mag. Regina Aichner, M.E.S