Institut für Zivilrecht der Universität Innsbruck
a. Univ.-Prof. Mag. Dr. Bernhard Rudisch, LL.M.

Aktuelles

(01.10.2020) Aufgrund der aktuellen CoViD-Situation arbeite ich in Absprache mit der Institutsleitung weitgehend im Home-Office und bin daher nicht telefonisch, sondern per E-Mail erreichbar; persönliche Gesprächstermine biete ich entsprechend den Vorgaben des Rektorats virtuell, via OLAT (BigBlueButton) oder Skype, an (Terminvereinbarung ebenfalls per E-Mail).

(06.05.2021) Wichtiger Hinweis für Studierende: 
Laut Information des Manz-Verlages endet für Studierende der RDB-Fernzugriff mit 31.05.2021: Der Verlag sieht durch die Öffnungsschritte keine Notwendigkeit, diese Ausnahme weiterzuführen.

(13.05.2021) Bei den Betriebsratswahlen für das wissenschaftliche Personal vom 10./11. dM habe ich wieder ein Mandat erhalten.


Nach oben scrollen